Neu rezensiert
Rouge - Rivalinnen der Schönheit
Rouge - Rivalinnen der Schönheit
Rouge - Rivalinnen der Schönheit

Rouge - Rivalinnen der Schönheit

1922 wird die junge polnische Jüdin nach Australien zu Verwandten geschickt, weil es in Europa zu gefährlich wird. Dort arbeitet sie bei ihrem Onkel in der Apotheke. Doch die ehrgeizige junge Frau entwickelt schon bald eine eigene Gesichtscreme und damit eine eigene Geschäftsidee.

zur Rezension von Alexandra Hopf

Zeitpunkt.
05. Juli 1854

Zerstörung des Schachautomats

Zeitpunkt. | 05. Juli 1854

mehr erfahren

Film & Kino
Die Pest - Staffel 1+2

Die Pest - Staffel 1+2

Sevilla, 1597. In Sevilla, der Metropole für den Überseehandel, bricht die Pest aus, und dies soll aus Sicht der adeligen Stadtoberen zunächst so lange wie möglich verheimlicht werden. Doch die Pest breitet sich aus... Titelbild: Julio Vergne © Polyband

mehr erfahren

Rückblick
05.2020

05.2020

Das war der Mai auf Histo-Couch.de - alle Rezensionen, Artikel und Beiträge.

mehr erfahren

Neu rezensiert
Rouge - Rivalinnen der Schönheit
Zeitpunkt.
05. Juli 1854
Film & Kino
Die Pest - Staffel 1+2
Rückblick
05.2020

Weitere aktuelle Besprechungen auf der Histo-Couch:

Keiner von euch

1801: Josephine Soliman, erhält im Nonnenkloster von Messina, Sizilien, einen Brief, wonach ihre Eltern, Clara und Angelo, noch in Wien leben könnten. Bei einem Vulkanausbruch, welcher das Kloster...

Tod hinter der Maske

Berlin. In der Silvesternacht des 31. Dezember 1864 trifft die junge Adelige Charlotte von Winterberg eine folgenschwere Entscheidung. Sie will an diesem Abend nicht ihre Verlobung mit Heinrich von...

Von Hoffnung getragen

Im Februar 1942 wird der sechzehnjährige Harri Pfeiffer ins Arbeitslager nach Tscheljabinsk einberufen und somit von seiner Mutter und Schwester getrennt. Das Leben dort läuft unter unmenschlichen...

1794

Winter 1794. Erik Drei Rosen und Linnea Charlotta Colling sind ein junges Liebespaar, obwohl beide noch keine 18 Jahre alt sind, wissen sie aber, dass sie einst heiraten wollen. Erik wird von seinem...

TV-Serie:
Der Name der Rose

Umberto Ecos großangelegter Roman aus dem Jahr 1980 wurde bereits 1986 von Jean-Jacques Annaud verfilmt, mit Sean Connery als William von Baskerville, Christian Slater als Adson und F. Murray Abraham als Bernardo Gui. In der als achtteilige Fernsehserie angelegten Neuverfilmung von 2019 wird die Hauptrolle von John Torturro verkörpert, der auch als Produzent und Drehbuchautor fungiert.

mehr erfahren

Ausserdem rezensiert auf Histo-Couch.de:

Alle Epochen anzeigen
  • Alle Epochen anzeigen
  • 1. Altertum
  • 1.1 Frühgeschichte
  • 1.2 Altes Ägypten
  • 1.3 Mesopotamien / Babylon
  • 1.4 Antike
  • 2. Mittelalter
  • 2.1 Frühmittelalter
  • 2.2 Merowinger / Karolinger
  • 2.3 Kreuzzüge
  • 2.4 Rosenkriege
  • 2.5 Hochmittelalter
  • 2.6 Spätmittelalter
  • 2.7 Die Wikinger
  • 2.8 Inkas, Mayas und Azteken
  • 2.9 Der Hundertjährige Krieg
  • 3. Frühe Neuzeit
  • 3.1 Zeitalter der Entdeckungen
  • 3.2 Renaissance / Reformation
  • 3.3 Der Dreißigjährige Krieg
  • 3.4 Das Zeitalter Ludwigs XIV.
  • 3.5 Aufklärung
  • 3.6 Französische Revolution
  • 3.7 Hexenverfolgung
  • 3.8 China / Japan
  • 4. 19. Jahrhundert
  • 4.1 Das Napoleonische Zeitalter
  • 4.2 Die Neue Welt / der Wilden Westen
  • 4.3 Bürgertum / Biedermeier
  • 4.4 Viktorianismus
  • 4.5 Kolonialismus
  • 4.6 Industrialisierung
  • 4.7 Kaiserreiche
  • 5. 20. Jahrhundert
  • 5.1 Erster und Zweiter Weltkrieg
  • 5.2 Die Weimarer Republik / Die Goldenen Zwanziger
  • 5.3 Nachkriegsjahre
  • unbekannt

Zeitpunkt.
Menschen, Schicksale und Ereignisse.

Wir schauen auf einen Zeitpunkte unserer Weltgeschichte und nennen Euch passende historische Romane.

mehr erfahren