Neu rezensiert
Das Kaffeehaus - Bd.3: Geheime Wünsche
Das Kaffeehaus - Bd.3: Geheime Wünsche
Das Kaffeehaus - Bd.3: Geheime Wünsche

Das Kaffeehaus - Bd.3: Geheime Wünsche

Sophie von Werdenfels ist tieftraurig. Ihr über alles geliebter Onkel Stephan Danzer ist gestorben. Dieser hat seiner gerade mal volljährig gewordenen Nichte sein Kaffeehaus hinterlassen. Laut Testament soll sie in der Führung vom langjährigen Mitarbeiter Toni Schleiderer unterstützt werden. Sophie gibt ihr Bestes und versucht mit vielen innovativen Ideen ihrer Aufgabe gerecht zu werden.

zur Rezension von Alexandra Hopf

Zeitpunkt
24.11.1642

24.11.1642

Entdeckung Tasmaniens

mehr erfahren

Kino & TV
Die Dirigentin

Die Dirigentin

Eindrucksvoll beschreibt der Film „Die Dirigentin“ der niederländischen Autorin und Regisseurin Maria Peters den Weg der ersten weiblichen Dirigentin Antonia Brico, die nicht nur gegen die Ansichten männlicher Musiker ankämpfen muss. Titelbild: © Studio Hamburg Enterprises

mehr erfahren

Genre News
Noah Gordon ist tot

US-Bestseller-Autor Noah Gordon ist tot

Noah Gordon war fast 60, als sein wohl international bekanntestes Buch erschien. Aus «Der Medicus» wurde eine Trilogie, die Millionen Menschen auf der Welt fesselte. Nun trauern seine Fans um den US-Schriftsteller, der mit 95 Jahren starb./ dpa

mehr erfahren

Neu rezensiert
Das Kaffeehaus - Bd.3: Geheime Wünsche
Zeitpunkt
24.11.1642
Kino & TV
Die Dirigentin
Genre News
Noah Gordon ist tot

Weitere aktuelle Besprechungen auf der Histo-Couch:

Das Buch der verschollenen Namen

Paris 1942: Im Zuge einer Massenverhaftung von ausländischen Juden müssen Eva Traube und ihre Mutter hilflos zusehen, wie ihr Vater und Ehemann festgenommen wird. Zum Schutz ihres eigenen Lebens,…

Die zerbrochene Feder

Nachkriegszeit Der Krieg ist vorbei und hat seine Spuren auf der Seele von Henriette hinterlassen. Sie ist nun Witwe und hat ein kleines Kind allein zu versorgen. Um ihre Vergangenheit zu…

Die Schule der Redner

Der junge Leon und sein älterer Bruder Richard sind die Neffen des Fürsten Rudolf von Habsburg. Man schreibt das Jahr 1246, und man sucht einen Nachfolger des Kaisers, das allgemeine Stühlerücken…

Attentat auf Jules Verne

Eine schlimme Nachricht verbreitet sich am 10.03.1886 durch die Pariser Presse: Der erfolgreiche Autor Jules Verne wurde Opfer eines heimtückischen Mordanschlags und ausgerechnet sein eigener Neffe…

Interview:
Marco Malvaldi

Julian Hübecker im Gespräch mit Marco Malvaldi - Autor von Der geheime Auftrag. Foto: © Archivio Giunti

mehr erfahren

Ausserdem rezensiert auf Histo-Couch.de:

Alle Epochen anzeigen
  • Alle Epochen anzeigen
  • 1. Altertum
  • 1.1 Frühgeschichte
  • 1.2 Altes Ägypten
  • 1.3 Mesopotamien / Babylon
  • 1.4 Antike
  • 2. Mittelalter
  • 2.1 Frühmittelalter
  • 2.2 Merowinger / Karolinger
  • 2.3 Kreuzzüge
  • 2.4 Rosenkriege
  • 2.5 Hochmittelalter
  • 2.6 Spätmittelalter
  • 2.7 Die Wikinger
  • 2.8 Inkas, Mayas und Azteken
  • 2.9 Der Hundertjährige Krieg
  • 3. Frühe Neuzeit
  • 3.1 Zeitalter der Entdeckungen
  • 3.2 Renaissance / Reformation
  • 3.3 Der Dreißigjährige Krieg
  • 3.4 Das Zeitalter Ludwigs XIV.
  • 3.5 Aufklärung
  • 3.6 Französische Revolution
  • 3.7 Hexenverfolgung
  • 3.8 China / Japan
  • 4. 19. Jahrhundert
  • 4.1 Das Napoleonische Zeitalter
  • 4.2 Die Neue Welt / der Wilden Westen
  • 4.3 Bürgertum / Biedermeier
  • 4.4 Viktorianismus
  • 4.5 Kolonialismus
  • 4.6 Industrialisierung
  • 4.7 Kaiserreiche
  • 5. 20. Jahrhundert
  • 5.1 Erster und Zweiter Weltkrieg
  • 5.2 Die Weimarer Republik / Die Goldenen Zwanziger
  • 5.3 Nachkriegsjahre
  • unbekannt

Zeitpunkt.
Menschen, Schicksale und Ereignisse.

Wir schauen auf einen Zeitpunkte unserer Weltgeschichte und nennen Euch passende historische Romane.

mehr erfahren

F. Scott Fitzgerald wäre 125 geworden

Als Chronist der «Wilden Zwanziger» wurde F. Scott Fitzgerald berühmt. Jetzt wäre der US-Autor 125 Jahre alt geworden - und nicht nur sein «Great Gatsby» wird immer noch viel gelesen. / dpa
weiterlesen  |  alle Genre-News

Rückblick

Welche Rezensionen und welche Beiträge wurden in den vergangene Monaten auf Histo-Couch.de veröffentlicht? Hier könnt ihr nachschauen.
zu den Rückblicken  |  Bücher des Jahres

Interview

Nachgefragt seit 2006. Hier findet Ihr unsere zahlreichen Interviews mit Autor*innen Historischer Romane.
zu den Interviews  |  Alle Autor*innen auf Histo-Couch.de

Lesezeichen

Historische Romane sind nicht selten ordentliche Wälzer mit mehrere hundert Seiten und erfordern die eine oder andere Lesepause. Da sind unsere Original Histo-Couch-Lesezeichen genau passend.
zu den Lesezeichen  |  Über die Histo-Couch

Neue Kommentare

Loading

Neu im Forum

Loading