Neu rezensiert
Die Kinder von Nebra
Die Kinder von Nebra
Die Kinder von Nebra

Die Kinder von Nebra

Rana zweifelt. Das junge Mädchen wird von Ihrer Mutter, einer Priesterin der Göttin Destarte, dazu animiert, sich ebenfalls zur Priesterin weihen zu lassen. Doch noch fühlt sich Rana den Anforderungen nicht gewachsen. Viel lieber streift sie durch die Wälder und geniesst ihre Freiheiten. Erst als sie in die Hände des Fürstensohns Arrak und seiner Freunde gerät, ahnt sie, dass die Kindheit vorbei ist.

zur Rezension von Rita Dell'Agnese

Film & Kino
Die Pest - Staffel 1+2

Die Pest - Staffel 1+2

Sevilla, 1597. In Sevilla, der Metropole für den Überseehandel, bricht die Pest aus, und dies soll aus Sicht der adeligen Stadtoberen zunächst so lange wie möglich verheimlicht werden. Doch die Pest breitet sich aus... Titelbild: Julio Vergne © Polyband

mehr erfahren

Zeitpunkt.
26. Mai 1828

Auftauchen Kaspar Hausers in Nürnberg

Zeitpunkt. | 26. Mai 1828

mehr erfahren

Rückblick
04.2020

04.2020

Das war der April auf Histo-Couch.de - alle Rezensionen, Artikel und Beiträge.

mehr erfahren

Neu rezensiert
Die Kinder von Nebra
Film & Kino
Die Pest - Staffel 1+2
Zeitpunkt.
26. Mai 1828
Rückblick
04.2020

Weitere aktuelle Besprechungen auf der Histo-Couch:

Gut Greifenau - Bd. 4: Goldsturm

1919. Obwohl der Erste Weltkrieg beendet ist, geht es den meisten Menschen in Deutschland aus verschiedenen Gründen nicht gut. Die Adligen können nur schwer mit dem Verlust ihres gehobenen Standes...

Die Assassinin

Das 12. Jahrhundert nähert sich seinem Ende, der Dritte Kreuzzug tobt im Heiligen Land - in dieser schweren Zeit wächst Lucia am Königshof von Jerusalem auf. Sie wird im christlichen Glauben erzogen...

Hungerwinter

Berlin, November 1947. In einer Wohnung im Bezirk Treptow kommt es zu einem scheinbar einfachen Todesfall. Ein Einbrecher wird überrascht und vom Ehemann erstochen. So die Version von Ursula und...

Die Tote mit dem Diamantcollier

Monaco 1920: Der große Krieg ist vorbei. Langsam finden sich die Reichen und Schönen wieder an den Küsten des Mittelmeeres ein, vorzugsweise an der Riviera und im mondänen Monaco. Auf den Wellen...

TV-Serie:
Der Name der Rose

Umberto Ecos großangelegter Roman aus dem Jahr 1980 wurde bereits 1986 von Jean-Jacques Annaud verfilmt, mit Sean Connery als William von Baskerville, Christian Slater als Adson und F. Murray Abraham als Bernardo Gui. In der als achtteilige Fernsehserie angelegten Neuverfilmung von 2019 wird die Hauptrolle von John Torturro verkörpert, der auch als Produzent und Drehbuchautor fungiert.

mehr erfahren

Ausserdem rezensiert auf Histo-Couch.de:

Alle Epochen anzeigen
  • Alle Epochen anzeigen
  • 1. Altertum
  • 1.1 Frühgeschichte
  • 1.2 Altes Ägypten
  • 1.3 Mesopotamien / Babylon
  • 1.4 Antike
  • 2. Mittelalter
  • 2.1 Frühmittelalter
  • 2.2 Merowinger / Karolinger
  • 2.3 Kreuzzüge
  • 2.4 Rosenkriege
  • 2.5 Hochmittelalter
  • 2.6 Spätmittelalter
  • 2.7 Die Wikinger
  • 2.8 Inkas, Mayas und Azteken
  • 2.9 Der Hundertjährige Krieg
  • 3. Frühe Neuzeit
  • 3.1 Zeitalter der Entdeckungen
  • 3.2 Renaissance / Reformation
  • 3.3 Der Dreißigjährige Krieg
  • 3.4 Das Zeitalter Ludwigs XIV.
  • 3.5 Aufklärung
  • 3.6 Französische Revolution
  • 3.7 Hexenverfolgung
  • 3.8 China / Japan
  • 4. 19. Jahrhundert
  • 4.1 Das Napoleonische Zeitalter
  • 4.2 Die Neue Welt / der Wilden Westen
  • 4.3 Bürgertum / Biedermeier
  • 4.4 Viktorianismus
  • 4.5 Kolonialismus
  • 4.6 Industrialisierung
  • 4.7 Kaiserreiche
  • 5. 20. Jahrhundert
  • 5.1 Erster und Zweiter Weltkrieg
  • 5.2 Die Weimarer Republik / Die Goldenen Zwanziger
  • 5.3 Nachkriegsjahre
  • unbekannt

Zeitpunkt.
Menschen, Schicksale und Ereignisse.

Wir schauen auf einen Zeitpunkte unserer Weltgeschichte und nennen Euch passende historische Romane.

mehr erfahren