Vor dem Tod sind alle gleich

Erschienen: Januar 2003

Bibliographische Angaben

  • , 2000, Titel: 'Our Lady of Darkness', Originalausgabe
Wertung wird geladen

Irland im 7. Jahrhundert: Schwester Fidelma, eine Nonne von königlichem Geblüt und Anwältin bei Gericht, musste ihre Pilgerreise abbrechen. Ihr engster Vertrauter, Bruder Eadulf, steht unter Mordverdacht. Da man in Irland vor kurzem die Gesetze Roms eingeführt hat, die auch die Todesstrafe erlauben, droht ihm der Galgen. Doch Schwester Fidelma ist fest von Bruder Eadulfs Unschuld überzeugt.

Vor dem Tod sind alle gleich

Vor dem Tod sind alle gleich

Deine Meinung zu »Vor dem Tod sind alle gleich«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Buch schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
Loading
Loading
Letzte Kommentare:
Loading
Loading

Zeitpunkt.
Menschen, Schicksale und Ereignisse.

Wir schauen auf einen Zeitpunkte unserer Weltgeschichte und nennen Euch passende historische Romane.

mehr erfahren