Zeitpunkt.
08.05.1904

Eröffnung des Zuckermuseums in Berlin

Am 8. Mai 1904 wurde in Berlin gemeinsam mit dem damaligen Institut für Zuckerindustrie das Zuckermuseum eröffnet. Ab 1780 experimentierte der Physiker Franz Carl Achard mit einheimischen zuckerhaltigen Pflanzen mit dem Ergebnis, dass die Zuckerrübe den meisten Zucker abwirft. 1799 präsentierte er König Friedrich Wilhelm III. erstmals Zucker aus Rüben und errichtete mit königlicher Unterstützung 1801 die erste Zuckerrübenfabrik der Welt auf einem Gut in Schlesien. Das Museum ist heute ein Teil des Deutschen Technikmuseums mit einer Dauerausstellung seit 2015.

Ein Zeitpunkt. von Carsten Jaehner
Foto: © istock.com/SLA-central