Kriegertod: König der Wikinger - Bd. 3

Erscheint vsl.: August 2021

Bibliographische Angaben

Andreas Brunstermann (Übersetzung)

Wertung wird geladen

Byzanz, 11. Jahrhundert n. Chr: Wikingische Söldner stellen die Leibgarde des oströmischen Kaisers. Nach einem erfolgreichen Feldzug in Sizilien beschließt der kaiserliche Sohn Michael, nach Jerusalem zu ziehen, um an Jesus’ Grab um Vergebung zu beten. Doch die Heilige Stadt befindet sich in der Hand der Ungläubigen. Michael muss im Geheimen reisen. Nur ausgewählte Männer aus der Warägergarde begleiten ihn auf seinem gefährlichen Weg gen Osten. Unter ihnen ist auch der junge Harald, Bruder des einstigen norwegischen Königs Olav. Als er einen Ruf aus Norwegen erhält, um den Thron des Königs zu verteidigen, muss Harald sich der Frage stellen, wem seine Loyalität wirklich gilt.

Kriegertod: König der Wikinger - Bd. 3

Kriegertod: König der Wikinger - Bd. 3

Deine Meinung zu »Kriegertod: König der Wikinger - Bd. 3«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Buch schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
Loading
Loading
Letzte Kommentare:
Loading
Loading

Zeitpunkt.
Menschen, Schicksale und Ereignisse.

Wir schauen auf einen Zeitpunkte unserer Weltgeschichte und nennen Euch passende historische Romane.

mehr erfahren