Die Marketenderin

Erschienen: Januar 1998

Bibliographische Angaben

  • , 1998, Titel: 'Die Marketenderin', Originalausgabe
Wertung wird geladen

Februar 1812: Die resolute Marketenderin Juliane Assenheimer beschließt, mit den württembergischen Truppen im Geleit Napoleons gegen Russland ins Feld zu ziehen. Neben der harten Realität des Krieges macht ihr vor allem ihre Liebe zu Leutnant Gerter zu schaffen, die aufgrund des großen Standesunterschiedes unerfüllbar zu sein scheint. Mit viel Energie und Mut kämpft sich Juliane durch bis nach Moskau, wo sich die Lage dramatisch zuspitzt?

Die Marketenderin

Die Marketenderin

Deine Meinung zu »Die Marketenderin«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Buch schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
Loading
Loading
Letzte Kommentare:
Loading
Loading

Zeitpunkt.
Menschen, Schicksale und Ereignisse.

Wir schauen auf einen Zeitpunkte unserer Weltgeschichte und nennen Euch passende historische Romane.

mehr erfahren