Die Verschwörung von Monbijou

  • Aufbau
  • Erschienen: Januar 2007
  •  2
  • Aufbau, 2007, Titel: 'Die Verschwörung von Monbijou', Originalausgabe
Die Verschwörung von Monbijou
Die Verschwörung von Monbijou
Wertung wird geladen

Preußen im Jahr 1712: Ein großes Regiment der russischen Armee lagert in Mecklenburg, um die schwedische Blockade Stralsunds zu brechen. Indes kündigt Peter der Große seinen Besuch in Berlin an. Kein Wunder also, dass man in der preußischen Metropole alle Hebel in Bewegung setzt, um den gefürchteten Zaren Russlands so gastfreundlich wie nötig und so kurz wie möglich zu empfangen. Als der Wunsch übermittelt wird, dass man mit dem gesamten Gefolge im Schloss Monbijou zu logieren gedenke, werden eilig die Keller geleert und das Mobiliar bis zu den Kronleuchtern weggeschafft, denn der russische Hof mit seinen ausschweifenden Gelagen ist berüchtigt. Doch dann wird bekannt: Es soll ein Attentat auf den Zaren in Vorbereitung sein! Das Geheimnis um die Attentäter führt den Ermittler Velasko bis in die Katakomben unter Schloss Monbijou. Die Zeit läuft gegen ihn, doch er beginnt, das Netz der Verschwörung zu entwirren.

Die Verschwörung von Monbijou

Roland Adloff, Aufbau

Die Verschwörung von Monbijou

Ähnliche Bücher:

Deine Meinung zu »Die Verschwörung von Monbijou«

Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer und respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Bitte Spoiler zum Inhalt vermeiden oder zumindest als solche deutlich in Deinem Kommentar kennzeichnen. Vielen Dank!

Letzte Kommentare:
Loading
Loading
Letzte Kommentare:
Loading
Loading

Zeitpunkt.
Menschen, Schicksale und Ereignisse.

Wir schauen auf einen Zeitpunkte unserer Weltgeschichte und nennen Euch passende historische Romane.

mehr erfahren