Der Etruskerdolch

  • Econ
  • Erschienen: Januar 1999
  • Econ, 1999, Titel: 'Der Etruskerdolch', Originalausgabe
Wertung wird geladen

Deutschland im Frühjahr 1635: Björn Steenholm und die Seherin Adjana reisen nach Pavia. Dort hat die schöne Adjana ihre Familie vor den Wirren des Krieges zurückgelassen. Doch statt ein freudiges Wiedersehen zu feiern, stehen die beiden vor einem verschlossenen Palast. Erst als ihr alter Diener sie aufspürt, erfährt Adjana was passiert ist: Abgesandte aus Konstantinopel haben den Palast aufgesucht und ihre Eltern getötet. Adjana ist nichts geblieben - nur ein kostbarer etruskischer Dolch, ein altes Familienstück, das der Diener retten konnte. Doch genau dieser Dolch führt Adjana auf die Spur der Mörder. Eine gefährliche Odysee durch halb Europa beginnt.

Der Etruskerdolch

Manfred Böckl, Econ

Der Etruskerdolch

Ähnliche Bücher:

Deine Meinung zu »Der Etruskerdolch«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Buch schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
Loading
Loading
Letzte Kommentare:
Loading
Loading

Zeitpunkt.
Menschen, Schicksale und Ereignisse.

Wir schauen auf einen Zeitpunkte unserer Weltgeschichte und nennen Euch passende historische Romane.

mehr erfahren