Die Freimaurerin

Erschienen: Januar 2007

Bibliographische Angaben

  • Wunderlich, 2007, Titel: 'Die Freimaurerin', Originalausgabe

Couch-Wertung:

70

Leser-Wertung

-
Zum Bewerten, einfach Säule klicken.
1 50 100

Zum Bewerten, einfach Säule klicken.

Bitte bestätige - als Deine Wertung.

Gebe bitte nur eine Bewertung pro Buch ab, um die Ergebnisse nicht zu verfälschen. Danke!

0 x 91-100
0 x 81-90
1 x 71-80
0 x 61-70
0 x 51-60
0 x 41-50
0 x 31-40
0 x 21-30
0 x 11-20
0 x 1-10
B:77
V:0
W:{"1":0,"2":0,"3":0,"4":0,"5":0,"6":0,"7":0,"8":0,"9":0,"10":0,"11":0,"12":0,"13":0,"14":0,"15":0,"16":0,"17":0,"18":0,"19":0,"20":0,"21":0,"22":0,"23":0,"24":0,"25":0,"26":0,"27":0,"28":0,"29":0,"30":0,"31":0,"32":0,"33":0,"34":0,"35":0,"36":0,"37":0,"38":0,"39":0,"40":0,"41":0,"42":0,"43":0,"44":0,"45":0,"46":0,"47":0,"48":0,"49":0,"50":0,"51":0,"52":0,"53":0,"54":0,"55":0,"56":0,"57":0,"58":0,"59":0,"60":0,"61":0,"62":0,"63":0,"64":0,"65":0,"66":0,"67":0,"68":0,"69":0,"70":0,"71":0,"72":0,"73":0,"74":0,"75":0,"76":0,"77":1,"78":0,"79":0,"80":0,"81":0,"82":0,"83":0,"84":0,"85":0,"86":0,"87":0,"88":0,"89":0,"90":0,"91":0,"92":0,"93":0,"94":0,"95":0,"96":0,"97":0,"98":0,"99":0,"100":0}
Jörg Kijanski
Eine Frau sucht als Mann verkleidet Erfolg in der Freimaurerei und der Baukunst

Buch-Rezension von Jörg Kijanski Sep 2007

1779 reist die junge Celeste Freyhagen mit ihrem Vater nach Amerika, wo sie gemeinsam Häuser entwerfen möchten. In New York angekommen, lernt Celeste Vincent Magnussen kennen, einen Bekannten ihres Vaters, der sie in ihrem Alltagsleben zunehmend begleitet. Doch die Zeit in Amerika währt nicht lange, denn bei einem Überfall auf die Baustelle ihres Vaters wird dieser ermordet. Celeste reist allein nach Hamburg zurück, wo bereits der nächste Schlag auf sie wartet. Ihr Onkel Theobald hat sich das väterliche Haus durch ein gefälschtes Testament erschlichen. Nachdem sie bei ihrer Freundin Emma eine Unterkunft findet, beschließt Celeste ihren Wunsch als Baumeisterin zu arbeiten in die Tat umzusetzen, doch dieser Berufszweig ist ausschließlich Männern vorbehalten.

Die Freimaurerin

Die Freimaurerin

Deine Meinung zu »Die Freimaurerin«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Buch schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
02.04.2008 10:03:43
lesemoni

Mir hat das Buch gefallen,zuviel Liebesgeschnulze fand ich aber nicht darin wie unser HC Rezensent meint :-)
Was mich etwas gestört hat war ,damit bei den Zeitsprüngen Vergangenheit / Gegenwart keine Ort-und Zeitangabe über den Kapiteln stand.Ansonsten eine spannende Geschichte die mich am Buch bleiben lies und ich jede Seite genossen hab, für mich hätte das Buch noch etwas dicker sein können,was mich noch gestört hat war, damit man zum Schluß hin das
Gefühl hatte das
Buch müsse nun ein Ende finden. Mir hat es aber trotzdem gefallen und ich kann es auf jeden Fall weiterempfehlen.