Das Labor des Alchemisten

Erschienen: Januar 1999

Bibliographische Angaben

  • List, 1999, Titel: 'Das Labor des Alchemisten', Originalausgabe

Leser-Wertung

-
Zum Bewerten, einfach Säule klicken.
1 50 100

Zum Bewerten, einfach Säule klicken.

Bitte bestätige - als Deine Wertung.

Gebe bitte nur eine Bewertung pro Buch ab, um die Ergebnisse nicht zu verfälschen. Danke!

0 x 91-100
0 x 81-90
1 x 71-80
1 x 61-70
0 x 51-60
0 x 41-50
0 x 31-40
0 x 21-30
0 x 11-20
0 x 1-10
B:68.5
V:1
W:{"1":0,"2":0,"3":0,"4":0,"5":0,"6":0,"7":0,"8":0,"9":0,"10":0,"11":0,"12":0,"13":0,"14":0,"15":0,"16":0,"17":0,"18":0,"19":0,"20":0,"21":0,"22":0,"23":0,"24":0,"25":0,"26":0,"27":0,"28":0,"29":0,"30":0,"31":0,"32":0,"33":0,"34":0,"35":0,"36":0,"37":0,"38":0,"39":0,"40":0,"41":0,"42":0,"43":0,"44":0,"45":0,"46":0,"47":0,"48":0,"49":0,"50":0,"51":0,"52":0,"53":0,"54":0,"55":0,"56":0,"57":0,"58":0,"59":0,"60":0,"61":0,"62":1,"63":0,"64":0,"65":0,"66":0,"67":0,"68":0,"69":0,"70":0,"71":0,"72":0,"73":0,"74":0,"75":1,"76":0,"77":0,"78":0,"79":0,"80":0,"81":0,"82":0,"83":0,"84":0,"85":0,"86":0,"87":0,"88":0,"89":0,"90":0,"91":0,"92":0,"93":0,"94":0,"95":0,"96":0,"97":0,"98":0,"99":0,"100":0}

München 1320: Zur Kirchweih strömen Gaukler in die geschäftige Stadt und ziehen das Publikum in ihren Bann. Da geschieht plötzlich ein grauenhafter Mord, dem bald weitere folgen. Die beiden Freunde Peter und Paul machen sich daran, die Verbrechen aufzuklären. Bei ihren Nachforschungen erhärtet sich allmählich ein schrecklicher Verdacht. Am Ende werden sie Zeugen einer wahrhaft teuflischen Verschwörung. 

Das Labor des Alchemisten

Das Labor des Alchemisten

Deine Meinung zu »Das Labor des Alchemisten«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Buch schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
21.03.2009 21:28:43
Harald Huber

Habe das Buch vor einigen Wochen zu lesen angefangen. Ist etwas ungewöhnlich für mich, dass ich so lange für einen Roman brauche. Aber bei diesem Buch fällt es mir schwer weiterzulesen. Eigentlich begann das Buch sehr unterhaltsam und spannend. Aber dann verlor er von Seite zu Seite an Dynamik und Atmosphäre. Mittlerweile langweilt er mich. Ich werde ihn trotzdem zu Ende lesen, um mir ein Gesamturteil über diesen Roman bilden zu können. Aber ich muss sagen: Richard Rötzer wird sicher nicht zu meinem Lieblingsautor werden.

15.12.2007 17:14:15
Khalia

Sehr gelungene Fortsetzung von Richard Rötzer. Fast besser als der "Erste Teil". Wieder sehr spannend und unterhaltsam geschrieben. Der historische Bezug stimmt. Der Leser erhält auch hier einen guten Einblick in die damalige Zeit. Für Münchenkenner sehr interessant die Verbindung zur Stadt heute und damals zu sehen; die Dimensionen der Entfernungen wahrzunehmen, die Veränderung der Stadt und deren Aufbau.
Auch gut gelungen ist die widergabe die recht bedrückenden "dunkle" Stimmung. Für mich ein absolut gelungener historische Krimi!

Zeitpunkt.
Menschen, Schicksale und Ereignisse.

Wir schauen auf einen Zeitpunkte unserer Weltgeschichte und nennen Euch passende historische Romane.

mehr erfahren