Die Wikinger - Der Verrat von Glendalough

Erschienen: Januar 2018

Bibliographische Angaben

  • Lübbe, 2016, Titel: 'Glendalough Fair', Originalausgabe
Wertung wird geladen

Irland, Mitte des 9. Jahrhunderts: Nach einem ereignislosen Winter platzen die Wikinger um Thorgrim Nachtwolf beinahe vor Tatendrang. Da kommt es gelegen, dass Thorgrim durch Kevin, einen irischen Stammeskönig, von Glendalough erfährt, einer schlecht geschützten Abtei im Binnenland. Der Zeitpunkt ist günstig, denn dort soll in Kürze ein Jahrmarkt stattfinden, der zusätzliches Geld in den Ort bringt. Thorgrim lässt sich auf den Raubzug ein. Doch schon auf der Fahrt über den Fluss nach Glendalough zeigt sich, dass Kevin wenig zu trauen ist ...

Die Wikinger - Der Verrat von Glendalough

Die Wikinger - Der Verrat von Glendalough

Deine Meinung zu »Die Wikinger - Der Verrat von Glendalough«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Buch schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
Loading
Loading
Letzte Kommentare:
Loading
Loading

Zeitpunkt.
Menschen, Schicksale und Ereignisse.

Wir schauen auf einen Zeitpunkte unserer Weltgeschichte und nennen Euch passende historische Romane.

mehr erfahren