Hart an der Grenze

Erschienen: Januar 2015

Bibliographische Angaben

  • , 2015, Titel: 'Hart an der Grenze', Originalausgabe

Leser-Wertung

-
Zum Bewerten, einfach Säule klicken.
1 50 100

Zum Bewerten, einfach Säule klicken.

Bitte bestätige - als Deine Wertung.

Gebe bitte nur eine Bewertung pro Buch ab, um die Ergebnisse nicht zu verfälschen. Danke!

0 x 91-100
0 x 81-90
0 x 71-80
0 x 61-70
0 x 51-60
0 x 41-50
0 x 31-40
0 x 21-30
0 x 11-20
0 x 1-10
B:0
V:0
W:{"1":0,"2":0,"3":0,"4":0,"5":0,"6":0,"7":0,"8":0,"9":0,"10":0,"11":0,"12":0,"13":0,"14":0,"15":0,"16":0,"17":0,"18":0,"19":0,"20":0,"21":0,"22":0,"23":0,"24":0,"25":0,"26":0,"27":0,"28":0,"29":0,"30":0,"31":0,"32":0,"33":0,"34":0,"35":0,"36":0,"37":0,"38":0,"39":0,"40":0,"41":0,"42":0,"43":0,"44":0,"45":0,"46":0,"47":0,"48":0,"49":0,"50":0,"51":0,"52":0,"53":0,"54":0,"55":0,"56":0,"57":0,"58":0,"59":0,"60":0,"61":0,"62":0,"63":0,"64":0,"65":0,"66":0,"67":0,"68":0,"69":0,"70":0,"71":0,"72":0,"73":0,"74":0,"75":0,"76":0,"77":0,"78":0,"79":0,"80":0,"81":0,"82":0,"83":0,"84":0,"85":0,"86":0,"87":0,"88":0,"89":0,"90":0,"91":0,"92":0,"93":0,"94":0,"95":0,"96":0,"97":0,"98":0,"99":0,"100":0}

Der doppelsinnige Titel Hart an der Grenze spielt auf den Limes an, die Grenze des römischen Weltreiches, die das Ries mit seinen vielen Getreidefeldern von der kargen Wildnis der Alemannen trennt. Mit Getreide-Geschäften im kleinen Grenzverkehr scheffeln Glücksritter ganze Vermögen. Genau so einer trifft im römischen Gutshof nahe Holheim ein Titus Nantius folgen Lug und Trug, Mord und Totschlag auf dem Fuße. Die schöne Xenobia gerät in eine Dreiecksgeschichte zwischen dem schneidigen Decurio Antonius Aquila, der als Mordermittler auf den Hof kommt und ihrem Verehrer Lucius, der prompt als Hauptverdächtiger da steht. Das furiose Finale schrieb nicht der Dichter, sondern die Geschichte im Jahr 233 n. Chr. durchbrechen die Alemannen den Limes und fallen über das Ries her.

Hart an der Grenze

Hart an der Grenze

Deine Meinung zu »Hart an der Grenze«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Buch schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
Schreibe den ersten Kommentar zu diesem Buch.