Hubert oder Die Rückkehr nach Casablanca

Erschienen: Januar 1978

Bibliographische Angaben

  • dtv, 1978, Titel: 'Hubert oder Die Rückkehr nach Casablanca', Originalausgabe
Wertung wird geladen

Hubert Windisch, geboren 1923, zählt zu jener Generation, die im Dritten Reich aufwuchs, in den Krieg geschickt wurde, desillusioniert heimkehrte und sich dem Wiederaufbau verschrieb. Trotzdem: Diesem Hubert Windisch passen die Rollen nicht. Die des Nazi - sein Vater, ein SS-Führer, versucht, sie ihm einzuprügeln - ebensowenig wie die des Geschäftsmanns. Er flüchtet in die Traumwelt des Kinos, zu den männlichen Idolen.

Hubert oder Die Rückkehr nach Casablanca

Hubert oder Die Rückkehr nach Casablanca

Deine Meinung zu »Hubert oder Die Rückkehr nach Casablanca«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Buch schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
Loading
Loading
Letzte Kommentare:
Loading
Loading

Zeitpunkt.
Menschen, Schicksale und Ereignisse.

Wir schauen auf einen Zeitpunkte unserer Weltgeschichte und nennen Euch passende historische Romane.

mehr erfahren