Waiblingers Augen

  • Kiepenheuer & Witsch
  • Erschienen: Januar 1987
  • Kiepenheuer & Witsch, 1987, Titel: 'Waiblingers Augen', Originalausgabe
Wertung wird geladen

In Wilhelm Waiblinger hat Härtling eine Dichterfigur gefunden, die ihn zurückführt an den Anfang des 19. Jahrhunderts. Waiblinger sagt zu seinem Stiftsleiter: »Ich bin ein Dichter. Doch eingesperrt von den Fantasien, Wünschen, Vorsätzen, Urteilen und Regeln anderer. Von Kind auf fügte ich mich Zwängen.«

Waiblingers Augen

, Kiepenheuer & Witsch

Waiblingers Augen

Ähnliche Bücher:

Deine Meinung zu »Waiblingers Augen«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Buch schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
Loading
Loading
Letzte Kommentare:
Loading
Loading

Zeitpunkt.
Menschen, Schicksale und Ereignisse.

Wir schauen auf einen Zeitpunkte unserer Weltgeschichte und nennen Euch passende historische Romane.

mehr erfahren