Der unheilvolle Kuss

Erschienen: Januar 2016

Bibliographische Angaben

  • , 2016, Titel: 'Der unheilvolle Kuss', Originalausgabe
Wertung wird geladen

Andreas Hüni, ein angesehener Arzt, wohnt mit Frau und Kindern im Horgen des 18. Jahrhunderts. Andreas Mutter Küngold, die Gattin des Untervogts, sorgt dafür, dass es der Familie an nichts fehlt. Zuoberst auf dem Zimmerberg hingegen haust das Taglöhner-Käthi mit ihrem Grobian von Ehemann und drei Buben unter ärmlichen Umständen. Als Käthi völlig auf sich gestellt das vierte Kind zur Welt bringt, erleidet sie einen Schwächeanfall. Zum Glück wird sie von Andreas gefunden. Der wohlhabende Arzt findet Gefallen an der hübschen Bauernmagd und trifft sie fortan regelmäßig in einem nahen Waldstück. Als es bald darauf zu einem verbotenen Kuss kommt, nimmt das Schicksal seinen unheilvollen Lauf ...

Der unheilvolle Kuss

Der unheilvolle Kuss

Deine Meinung zu »Der unheilvolle Kuss«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Buch schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
Loading
Loading
Letzte Kommentare:
Loading
Loading

Zeitpunkt.
Menschen, Schicksale und Ereignisse.

Wir schauen auf einen Zeitpunkte unserer Weltgeschichte und nennen Euch passende historische Romane.

mehr erfahren