Der Khan

Erschienen: Januar 1995

Bibliographische Angaben

  • Scherz, 1995, Titel: 'I served the great khan', Originalausgabe
Wertung wird geladen

Bei einem Überfall der Mongolen wird ein junger chinesischer Beamter als Lehrer und Schreiber ins Lager ihres Anführers verschleppt, dessen Aufstieg zur höchsten Macht als Dschingis-Khan (1155-1225) er aus oft gefährlicher Nähe verfolgt. Der geistig regsame Mann fügt sich nach anfänglichem Entsetzen in sein Schicksal und erzählt am Ende seines abenteuerreichen Lebens von Kriegszügen, Eroberungen und Greueltaten, von Machtkämpfen und Intrigen. Daneben zeichnet er aber auch ein facettenreiches Zeitbild mit zahlreichen faszinierenden kulturgeschichtlichen Details.

Der Khan

Der Khan

Deine Meinung zu »Der Khan«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Buch schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
Loading
Loading
Letzte Kommentare:
Loading
Loading

Zeitpunkt.
Menschen, Schicksale und Ereignisse.

Wir schauen auf einen Zeitpunkte unserer Weltgeschichte und nennen Euch passende historische Romane.

mehr erfahren