Alexandra David-Néel

Erschienen: Januar 1996

Bibliographische Angaben

  • Piper, 1996, Titel: 'Alexandra David-Néel: Auf der Suche nach dem Licht', Originalausgabe
Wertung wird geladen

Die Forscherin, Sängerin, Journalistin, Buddhistin, Feministin und Schriftstellerin Alexandra David-Néel (1868 - 1968) hatte zwei große Leidenschaften: einen ausgeprägten Freiheitsdrang und ihre große Liebe zu Asien. Sie war eine der ersten Frauen, die konsequent mit den Konventionen ihrer Zeit brach, indem sie als Unverheiratete allein nach Ceylon und Indien reiste. Alexandra David-Néel verbrachte viele Jahre ihres Lebens in Asien. Als erste Europäerin wurde sie vom Dalai Lama empfangen, und auch ihr Lebenstraum, eine Reise in die verbotene Stadt Lhasa, ging in Erfüllung.

Alexandra David-Néel

Alexandra David-Néel

Deine Meinung zu »Alexandra David-Néel«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Buch schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
Loading
Loading
Letzte Kommentare:
Loading
Loading

Zeitpunkt.
Menschen, Schicksale und Ereignisse.

Wir schauen auf einen Zeitpunkte unserer Weltgeschichte und nennen Euch passende historische Romane.

mehr erfahren