Rubikon

  • C. Bertelsmann
  • Erschienen: Januar 1998
  • C. Bertelsmann, 1997, Titel: 'Caesar', Originalausgabe
Rubikon
Rubikon
Wertung wird geladen

Gaius Julius Caesar hat entschieden: Der mächtigste Mann der damaligen Welt wird den Rubikon überschreiten; er, der erfolgreiche Statthalter Roms in Gallien, sieg- und machtverwöhnter Feldherr, zieht gegen Rom, gegen die Verschwörer im Senat und gegen seinen Schwiegersohn Pompeius zu Felde. Caesar bricht mit allen Regeln, bricht alle Brücken hinter sich ab. Für ihn gibt es nur noch alles oder nichts. Sieg über Rom und Alleinherrschaft oder Schande und Tod. Er wagt alles - und gewinnt. Innerhalb von zwei Monaten ist Italien erobert und Pompeius besiegt. Caesar ist am Ziel.


Rubikon

, C. Bertelsmann

Rubikon

Ähnliche Bücher:

Deine Meinung zu »Rubikon«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Buch schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
Loading
Loading
Letzte Kommentare:
Loading
Loading

Zeitpunkt.
Menschen, Schicksale und Ereignisse.

Wir schauen auf einen Zeitpunkte unserer Weltgeschichte und nennen Euch passende historische Romane.

mehr erfahren