Moses, Herrscher ohne Krone

  • Droemer-Knaur
  • Erschienen: Januar 1999
  • Droemer-Knaur, 1998, Titel: 'Moïse - Un prince sans couronne', Originalausgabe
Moses, Herrscher ohne Krone
Moses, Herrscher ohne Krone
Wertung wird geladen

Moses, der in Ägypten als Sohn der Schwester des berühmten Ramses II. geboren wird und am Pharaonenhof eine ausgezeichnete Erziehung erhält, haftet der Makel an, daß sein Vater Hebräer ist. So schickt Ramses seinen Neffen, als er fünfzehn Jahre alt ist, nach Unterägypten. Dort soll er als Mittler zwischen den als Sklaven arbeitenden Hebräern und den häufig sehr brutalen ägyptischen Vorarbeitern fungieren. Ein verstoßener Priester, der dem verbotenen Gott Aton huldigt, pflanzt in Moses die ersten Gedanken an eine monotheistische Religion. Sehr interessiert unterhält er sich mit den hebräischen Arbeitern über ihren Glauben und ihren Gott.

Moses, Herrscher ohne Krone

, Droemer-Knaur

Moses, Herrscher ohne Krone

Ähnliche Bücher:

Deine Meinung zu »Moses, Herrscher ohne Krone«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Buch schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
Loading
Loading
Letzte Kommentare:
Loading
Loading

Zeitpunkt.
Menschen, Schicksale und Ereignisse.

Wir schauen auf einen Zeitpunkte unserer Weltgeschichte und nennen Euch passende historische Romane.

mehr erfahren