Das Gerstenberg-Haus

Erschienen: Januar 2014

Bibliographische Angaben

  • , 2014, Titel: 'Das Gerstenberg-Haus', Originalausgabe
Wertung wird geladen

Geseke um 1635: Eine unehrenhafte Verbindung bringt die wohlhabende Familie Gerstenberg zu Fall. Die Tochter Bettlin flieht mit dem jüdischen Bankier Salomon Levy aus der Hellwegstadt Geseke. Der Ausbruch der Pest macht die Menschen empfänglich für Vorurteile und Aberglaube und schon bald muss Johann Gerstenberg kämpfen – um seine Familie, sein Ansehen und seinen Besitz.

Das Gerstenberg-Haus

Das Gerstenberg-Haus

Deine Meinung zu »Das Gerstenberg-Haus«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Buch schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
Loading
Loading
Letzte Kommentare:
Loading
Loading

Zeitpunkt.
Menschen, Schicksale und Ereignisse.

Wir schauen auf einen Zeitpunkte unserer Weltgeschichte und nennen Euch passende historische Romane.

mehr erfahren