Bis ans Ende der Zeit

Erschienen: Januar 2002

Bibliographische Angaben

  • Moments-Verlag, 2002, Titel: 'Bis ans Ende der Zeit', Originalausgabe
Wertung wird geladen

In einer stürmischen Nacht im April 1836 wird Rachel Wilmington Zeugin eines Mordes im Hafenviertel von New Orleans. Eigentlich war sie nur auf der Suche nach einem Schlafplatz, da sie seit dem Tod ihrer Eltern kein Zuhause mehr hat. Doch jetzt muss sie um ihr Leben fürchten, denn die Mörder haben sie entdeckt. Es bliebt ihr keine andere Wahl, als so schnell wie möglich New Orleans zu verlassen. Das dafür nötige Geld hofft sie sich als Prostituierte verdienen zu können. Entschlossen spricht sie den Seemann Brad Sullivan an, der sie mit in sein Hotel nimmt, obwohl er merkt, dass Rachel keine Straßendirne ist. Darum besorgt er ihr eine Anstellung als Kindermädchen bei seinen Freunden Gemma und Bryce Campbell, bevor er wieder zur See fährt. Rachel findet liebevolle Aufnahme und schließt ihre neue Familie sofort in ihr Herz. Zu ihrem 18. Geburtstag geben Gemma und Bryce einen großen Ball für Rachel, auf dem sie nach mehr als einem Jahr endlich auch Brad wiedersieht. Sie liebt ihn, aber Brad verliert kein Wort über seine Gefühlen für sie. Und so gibt Rachel der Werbung von James Hammond, einem wohlhabenden Nachbarn, nach und verlobt sich mit ihm. Doch dann wird plötzlich auf Rachel geschossen. 

Bis ans Ende der Zeit

Bis ans Ende der Zeit

Deine Meinung zu »Bis ans Ende der Zeit«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Buch schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
Loading
Loading
Letzte Kommentare:
Loading
Loading

Zeitpunkt.
Menschen, Schicksale und Ereignisse.

Wir schauen auf einen Zeitpunkte unserer Weltgeschichte und nennen Euch passende historische Romane.

mehr erfahren