Gemma

Erschienen: Januar 2000

Bibliographische Angaben

  • Tebbert, 2000, Titel: 'Gemma', Originalausgabe
Wertung wird geladen

England, 1830: Gegen ihren Willen wird die 19-jährige Gemma von ihrer geldgierigen Tante mit dem finsteren Bryce Campbell verheiratet. Schon am Tage ihrer Hochzeit des Ehebruchs bezichtigt und von ihrem Mann verlassen, beschließt Gemma – mittellos und auf sich allein gestellt – ihr Glück in Amerika zu suchen.

Verkleidet heuert sie als Kabinenjunge auf der Dragonfly an und bemerkt zu spät, wem das Schiff gehört – Bryce Campbell. Gefangen von den unendlichen Weiten des Ozeans und mehr und mehr fasziniert von dem widersprüchlichen Fremden, der ihr Ehemann ist, beschließt Gemma um die Liebe ihres Mannes zu kämpfen…

Gemma

Gemma

Deine Meinung zu »Gemma«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Buch schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
Loading
Loading
Letzte Kommentare:
Loading
Loading

Zeitpunkt.
Menschen, Schicksale und Ereignisse.

Wir schauen auf einen Zeitpunkte unserer Weltgeschichte und nennen Euch passende historische Romane.

mehr erfahren