Hundert Jahre sind wie ein Tag

Erschienen: Januar 2009

Bibliographische Angaben

  • Triga, 2009, Titel: 'Hundert Jahre sind wie ein Tag', Originalausgabe
Wertung wird geladen

Katharina - eine starke und selbstbewusste Frau, Ende des 19. Jahrhunderts im Hunsrück geboren. Ihr Leben verläuft nicht immer so, wie sie es sich vorstellt. Katharina ist couragiert. Sie lehnt sich gegen die damals üblichen autoritären, kleinbürgerlichen Familienstrukturen auf, in denen Frauen sich unterzuordnen hatten und die auch ihren Alltag bestimmen. Der Glaube an Gott verleiht ihr den Mut und die Stärke, auch schwierige Situationen zu meistern und mit einer positiven Lebenseinstellung sich selbst und anderen Kraft und Halt zu geben.

 

Hundert Jahre sind wie ein Tag

Hundert Jahre sind wie ein Tag

Deine Meinung zu »Hundert Jahre sind wie ein Tag«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Buch schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
Loading
Loading
Letzte Kommentare:
Loading
Loading

Zeitpunkt.
Menschen, Schicksale und Ereignisse.

Wir schauen auf einen Zeitpunkte unserer Weltgeschichte und nennen Euch passende historische Romane.

mehr erfahren