In den Ruinen von Berlin

Erschienen: Januar 2002

Bibliographische Angaben

  • Blessing, 2001, Titel: 'The Good German', Originalausgabe
Wertung wird geladen

Berlin im Juli 1945: Die ehemalige deutsche Reichshauptstadt ist durch Bombenangriffe und wochenlangen Straßenkämpfen total verwüstet. Der amerikanische Reporter Jake Geismar wird von seinem Auftraggeber nach Berlin geschickt, um einen Bericht über die anstehende Potsdamer Konferenz zu schreiben und kaum ist dieser dort angekommen, wird er auch schon in einen Mordfall an einen amerikanischen Soldaten hineingezogen. Doch er hat auch noch ein ganz privates Motiv, für seine Rückkehr nach Berlin, wo er bereits vor dem Krieg als Korrespondent der CBS gearbeitet hat, denn Jake Geismar ist auf der Suche nach seiner ehemaligen deutschen Geliebten Lena Brandt.

 

In den Ruinen von Berlin

In den Ruinen von Berlin

Deine Meinung zu »In den Ruinen von Berlin«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Buch schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
Loading
Loading
Letzte Kommentare:
Loading
Loading

Zeitpunkt.
Menschen, Schicksale und Ereignisse.

Wir schauen auf einen Zeitpunkte unserer Weltgeschichte und nennen Euch passende historische Romane.

mehr erfahren