Wallace - Guardian of Scotland

Erschienen: Januar 2012

Bibliographische Angaben

  • , 2012, Titel: 'Wallace - Guardian of Scotland', Originalausgabe

Leser-Wertung

-
Zum Bewerten, einfach Säule klicken.
1 50 100

Zum Bewerten, einfach Säule klicken.

Bitte bestätige - als Deine Wertung.

Gebe bitte nur eine Bewertung pro Buch ab, um die Ergebnisse nicht zu verfälschen. Danke!

0 x 91-100
1 x 81-90
0 x 71-80
0 x 61-70
0 x 51-60
0 x 41-50
0 x 31-40
0 x 21-30
0 x 11-20
0 x 1-10
B:86
V:0
W:{"1":0,"2":0,"3":0,"4":0,"5":0,"6":0,"7":0,"8":0,"9":0,"10":0,"11":0,"12":0,"13":0,"14":0,"15":0,"16":0,"17":0,"18":0,"19":0,"20":0,"21":0,"22":0,"23":0,"24":0,"25":0,"26":0,"27":0,"28":0,"29":0,"30":0,"31":0,"32":0,"33":0,"34":0,"35":0,"36":0,"37":0,"38":0,"39":0,"40":0,"41":0,"42":0,"43":0,"44":0,"45":0,"46":0,"47":0,"48":0,"49":0,"50":0,"51":0,"52":0,"53":0,"54":0,"55":0,"56":0,"57":0,"58":0,"59":0,"60":0,"61":0,"62":0,"63":0,"64":0,"65":0,"66":0,"67":0,"68":0,"69":0,"70":0,"71":0,"72":0,"73":0,"74":0,"75":0,"76":0,"77":0,"78":0,"79":0,"80":0,"81":0,"82":0,"83":0,"84":0,"85":0,"86":1,"87":0,"88":0,"89":0,"90":0,"91":0,"92":0,"93":0,"94":0,"95":0,"96":0,"97":0,"98":0,"99":0,"100":0}

Der zweite Teil der Wallace-Trilogie. Ruhe. Nichts anders wünscht sich John Wallace für seinen Bruder William und sich selbst. Die Schlacht von Stirling Bridge ist geschlagen, das Blut ist von den Schwertern gewischt - und doch hat der Kampf gerade erst begonnen. William Wallace sieht sich gezwungen, Schottland mit harter Hand zu regieren. Zuweilen brutal muss er sich gegen Neid, Missgunst, Hass und Intrigen seiner eigenen Landsleute durchsetzen - jener Clanchiefs, die ihn zuvor selbst in das höchste Amt des Landes gewählt hatten. Für John Wallace bricht unterdessen erneut eine Welt zusammen. Er verzweifelt an der veränderten Situation, verliert immer mehr den Boden unter seinen Füßen und trifft immer wieder auf einen Mann, der sich allmählich zu seinem ganz persönlichen Albtraum entwickelt. Und als wäre all dies nicht genug, zieht schließlich der englische König Edward I. persönlich mit einem sagenhaften Heer von einhunderttausend Soldaten gegen Schottland. William Wallace bleibt nichts anderes übrig, als sich gemeinsam mit seinen tapferen Kriegern erneut in die Schlacht zu werfen - gegen einen Feind, der diesmal nicht nur zahlenmäßig um ein Vielfaches überlegen auftritt ...

 

Wallace - Guardian of Scotland

Wallace - Guardian of Scotland

Deine Meinung zu »Wallace - Guardian of Scotland«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Buch schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
Schreibe den ersten Kommentar zu diesem Buch.