BodenSeele

Erschienen: Januar 2012

Bibliographische Angaben

  • , 2012, Titel: 'BodenSee', Originalausgabe

Leser-Wertung

-
Zum Bewerten, einfach Säule klicken.
1 50 100

Zum Bewerten, einfach Säule klicken.

Bitte bestätige - als Deine Wertung.

Gebe bitte nur eine Bewertung pro Buch ab, um die Ergebnisse nicht zu verfälschen. Danke!

0 x 91-100
1 x 81-90
0 x 71-80
0 x 61-70
0 x 51-60
0 x 41-50
0 x 31-40
0 x 21-30
0 x 11-20
0 x 1-10
B:90
V:0
W:{"1":0,"2":0,"3":0,"4":0,"5":0,"6":0,"7":0,"8":0,"9":0,"10":0,"11":0,"12":0,"13":0,"14":0,"15":0,"16":0,"17":0,"18":0,"19":0,"20":0,"21":0,"22":0,"23":0,"24":0,"25":0,"26":0,"27":0,"28":0,"29":0,"30":0,"31":0,"32":0,"33":0,"34":0,"35":0,"36":0,"37":0,"38":0,"39":0,"40":0,"41":0,"42":0,"43":0,"44":0,"45":0,"46":0,"47":0,"48":0,"49":0,"50":0,"51":0,"52":0,"53":0,"54":0,"55":0,"56":0,"57":0,"58":0,"59":0,"60":0,"61":0,"62":0,"63":0,"64":0,"65":0,"66":0,"67":0,"68":0,"69":0,"70":0,"71":0,"72":0,"73":0,"74":0,"75":0,"76":0,"77":0,"78":0,"79":0,"80":0,"81":0,"82":0,"83":0,"84":0,"85":0,"86":0,"87":0,"88":0,"89":0,"90":1,"91":0,"92":0,"93":0,"94":0,"95":0,"96":0,"97":0,"98":0,"99":0,"100":0}

Bodensee 1464: Matthias Reichlin, Sohn des Medicus vom Bodensee, und Simarna, Tochter einer Ketzerin, lernen sich bei einem Fest auf der Burg Twiel kennen und lieben. Ihre Wege trennen und kreuzen sich, doch ihre Seelen schmiegen sich aneinander. Matthias zieht als Student der Medizin hinaus in die spätmittelalterliche Welt voller Abenteuer, Simarna lebt als Novizin, meist eingeschlossen hinter Klostermauern. Eines Tages schreibt sie ihm, mit der dunklen Hand des Teufels...

 

Deine Meinung zu »BodenSeele«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Buch schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
03.04.2013 13:10:50
Anni

Es wundert mich eigentlich, dass das Buch nicht mehr Aufmerksamkeit bekommt... Ich fand es toll und bin immer begeistert, wenn man merkt, dass ein Autor intensiv für seine Geschichte recherchiert hat.
Ich habe es innerhalb von zwei Tagen gelesen und bin in die Liebesgeschichte von Matthias und Simarna geradezu versunken...