Der Bröll

Erschienen: Januar 1998

Bibliographische Angaben

  • , 1998, Titel: 'Der Bröll', Originalausgabe
Wertung wird geladen

Der Bröll ist der Patriarch einer Allgäuer Bauernfamilie. Erzählt von seinem Enkel Felix Bröll, kommen als Zeithintergrund Weimarer Republik, Drittes Reich und die gegründete Bundesrepublik in den Blick, Stationen, in denen markante (der Bröll), skurrile, heuchlerische, großspurige und auch widerspenstige Gestalten die Sozialisation des jungen Bröll begleiten.

 

Der Bröll

Der Bröll

Deine Meinung zu »Der Bröll«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Buch schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
Loading
Loading
Letzte Kommentare:
Loading
Loading

Zeitpunkt.
Menschen, Schicksale und Ereignisse.

Wir schauen auf einen Zeitpunkte unserer Weltgeschichte und nennen Euch passende historische Romane.

mehr erfahren