Poeten und Mörder

Erschienen: Januar 1988

Bibliographische Angaben

  • Diogenes, 1968, Titel: 'Poets and Murder', Originalausgabe
Wertung wird geladen

Zusammen mit einer Gruppe berühmter Literaten nimmt Richter Di am Mittherbstfest in Tschin-hwa teil. Doch leider bleibt ihm wenig Zeit für Verspaare und Kalligraphie. Ein Student wird ermordet, eine schöne Dichterin beschuldigt, ihre Dienstmagd zu Tode gepeitscht zu haben, und im düsteren Garten des Schreins des schwarzen Fuchses scheinen sich die Geheimnisse zu verbergen...

 

Poeten und Mörder

Poeten und Mörder

Deine Meinung zu »Poeten und Mörder«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Buch schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
Loading
Loading
Letzte Kommentare:
Loading
Loading

Zeitpunkt.
Menschen, Schicksale und Ereignisse.

Wir schauen auf einen Zeitpunkte unserer Weltgeschichte und nennen Euch passende historische Romane.

mehr erfahren