Auf Wiedersehen, Charleston

Erschienen: Januar 1992

Bibliographische Angaben

  • Heyne, 1984, Titel: 'On Leaving Charleston', Originalausgabe

Leser-Wertung

-
Zum Bewerten, einfach Säule klicken.
1 50 100

Zum Bewerten, einfach Säule klicken.

Bitte bestätige - als Deine Wertung.

Gebe bitte nur eine Bewertung pro Buch ab, um die Ergebnisse nicht zu verfälschen. Danke!

0 x 91-100
1 x 81-90
0 x 71-80
0 x 61-70
0 x 51-60
0 x 41-50
0 x 31-40
0 x 21-30
0 x 11-20
0 x 1-10
B:86
V:0
W:{"1":0,"2":0,"3":0,"4":0,"5":0,"6":0,"7":0,"8":0,"9":0,"10":0,"11":0,"12":0,"13":0,"14":0,"15":0,"16":0,"17":0,"18":0,"19":0,"20":0,"21":0,"22":0,"23":0,"24":0,"25":0,"26":0,"27":0,"28":0,"29":0,"30":0,"31":0,"32":0,"33":0,"34":0,"35":0,"36":0,"37":0,"38":0,"39":0,"40":0,"41":0,"42":0,"43":0,"44":0,"45":0,"46":0,"47":0,"48":0,"49":0,"50":0,"51":0,"52":0,"53":0,"54":0,"55":0,"56":0,"57":0,"58":0,"59":0,"60":0,"61":0,"62":0,"63":0,"64":0,"65":0,"66":0,"67":0,"68":0,"69":0,"70":0,"71":0,"72":0,"73":0,"74":0,"75":0,"76":0,"77":0,"78":0,"79":0,"80":0,"81":0,"82":0,"83":0,"84":0,"85":0,"86":1,"87":0,"88":0,"89":0,"90":0,"91":0,"92":0,"93":0,"94":0,"95":0,"96":0,"97":0,"98":0,"99":0,"100":0}

Garden wächst in den Traditionen der amerikanischen Südstaaten auf, heiratet nach einer für sie misslungenen "Saison" in Charleston einen reichen Nordstaatler und lebt mit ihm das Leben des oberen Standes in dieser Zeit. Alkohol, Drogen und Promiskuität machen sie krank, geben ihr aber auch die Möglichkeit, sich selbst zu finden und schließlich die Liebe ihres Mannes wiederzugewinnen. Ihr gemeinsames Kind wird ihr größter Schatz, den sie erfolgreich und mit Hilfe ihrer Charlestoner Verwandten gegen den Zugriff ihrer reichen Schwiegermutter verteidigt.

 

Auf Wiedersehen, Charleston

Auf Wiedersehen, Charleston

Deine Meinung zu »Auf Wiedersehen, Charleston«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Buch schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
12.09.2013 09:18:40
LettersFromJuliet

Inhalt

In Charleston sind die Wunden des Bürgerkriegs vernarbt, der alte amerikanische Süden hat sich der neuen Zeit angepasst, ohne seine stolzen Traditionen preiszugeben.
Die Familie der Tradds aber kommt nicht zur Ruhe – Triumphe, Tragödien, Verbrechen und Affären erschüttern das Leben auf Ashley Barony, wo Garden Tradd in den wilden zwanziger Jahren zu einer betörenden Schönheit heranwächst.Ihre Ehe mit einem reichen New Yorker wird zum Fiasko. Anfangs verwöhnt Schuyler Harris sie noch und das lebenshungrige Paar tanzt in den Nachtbars von New York und Paris, doch schon bald tröstet sich der labile Lebemannn mit anderen Frauen. Schuld daran hat auch seine Mutter, die gegen Garden intrigiert und auf einem alten Rachfeldzug ist.

Meine Meinung

Die Autorin zeigt die euphorische erste Liebe, dann den Fall einer Frau und danach die wiedergefundene Geborgenheit in ihrer Heimat. Eine faszinierende und packende Geschichte mit viel Gefühl. Spannung bringt die rachsüchtige Schwiegermutter… .
Dieses Buch gibt es leider nicht mehr neu zu kaufen, aber es gibt genügend Internetseiten (z.B. Amazon) auf denen man es gebraucht kaufen kann.

Zeitpunkt.
Menschen, Schicksale und Ereignisse.

Wir schauen auf einen Zeitpunkte unserer Weltgeschichte und nennen Euch passende historische Romane.

mehr erfahren