Auge des Mondes

  • -
  • Erschienen: Januar 2007
  • , 2007, Titel: 'Auge des Mondes', Originalausgabe
Auge des Mondes
Auge des Mondes
Wertung wird geladen

Bubastis, im 6. Jh. vor Christus: Die Geschichtenerzählerin Mina ist einsam nach dem Tod ihres Mannes, bis eines Nachts eine kleine Katze ihr das Leben rettet. Ihre neue Freundin, die sie in Anlehnung an die mächtige Katzengöttin der Fruchtbarkeit und Liebe Bastet tauft, kommt von nun an jede Nacht zu ihr. Und auf wundersame Weise scheint sich Minas Leben seit Bastets Besuchen zu wandeln: Der Perser Numi, einst ein Feind der Familie, wird zum Freund. Doch dann verschwindet Bastet, und mit ihr alle Katzen der Stadt. Mina will nicht glauben, was die Gerüchte erzählen: dass die Göttin Bastet nach grausamen Opfergaben verlangt… 

Auge des Mondes

Brigitte Riebe, -

Auge des Mondes

Ähnliche Bücher:

Deine Meinung zu »Auge des Mondes«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Buch schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
Loading
Loading
Letzte Kommentare:
Loading
Loading

Zeitpunkt.
Menschen, Schicksale und Ereignisse.

Wir schauen auf einen Zeitpunkte unserer Weltgeschichte und nennen Euch passende historische Romane.

mehr erfahren