Die Rebellin des Papstes

  • -
  • Erschienen: Januar 2010
  • , 2010, Titel: 'Die Rebellin des Papstes', Originalausgabe
Wertung wird geladen

Rom in der Mitte des 17. Jahrhunderts: Die größten Künstler ihrer Zeit prägen die Ewige Stadt. Auch Christina von Schweden hat sich das barocke Rom zur Heimat für ihr zweites Leben erkoren. Nach ihrem Thronverzicht, dem spektakulären Wechsel zum katholischen Glauben und ihrem Gang ins Exil hofft sie, dort als Königin ohne Land ein freies und selbstbestimmtes Leben zu führen.

Papst Alexander VII empfängt sie mit offenen Armen. Doch der Lebensstil der rebellischen Amazone bringt ihn und seine Kirche schon bald gegen sie auf. Die Verwicklung in ein Komplott, eine verratene Liebe und ein skandalöses Todesurteil lassen Christina von der gefeierten Heldin der Gegenreformation zur Persona non grata abstürzen.

Als Maria, ein Findelkind mit rätselhafter Herkunft, ihren Weg kreuzt, gerät Christina in den Strudel eines noch weit gefährlicheren Geheimnisses, das sie bis an den Ursprung des Christentums führt. Papst und Kirche müssen einschreiten, wenn sie verhindern wollen, dass das Gebäude ihrer Macht in seinen Grundfesten erschüttert wird.

 

Die Rebellin des Papstes

, -

Die Rebellin des Papstes

Deine Meinung zu »Die Rebellin des Papstes«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Buch schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
Loading
Loading
Letzte Kommentare:
Loading
Loading

Zeitpunkt.
Menschen, Schicksale und Ereignisse.

Wir schauen auf einen Zeitpunkte unserer Weltgeschichte und nennen Euch passende historische Romane.

mehr erfahren