Hexenfeuer

Erschienen: Januar 2005

Bibliographische Angaben

  • , 2005, Titel: 'Hexenfeuer', Originalausgabe

Leser-Wertung

-
Zum Bewerten, einfach Säule klicken.
1 50 100

Zum Bewerten, einfach Säule klicken.

Bitte bestätige - als Deine Wertung.

Gebe bitte nur eine Bewertung pro Buch ab, um die Ergebnisse nicht zu verfälschen. Danke!

0 x 91-100
0 x 81-90
1 x 71-80
0 x 61-70
0 x 51-60
0 x 41-50
0 x 31-40
0 x 21-30
0 x 11-20
0 x 1-10
B:75
V:0
W:{"1":0,"2":0,"3":0,"4":0,"5":0,"6":0,"7":0,"8":0,"9":0,"10":0,"11":0,"12":0,"13":0,"14":0,"15":0,"16":0,"17":0,"18":0,"19":0,"20":0,"21":0,"22":0,"23":0,"24":0,"25":0,"26":0,"27":0,"28":0,"29":0,"30":0,"31":0,"32":0,"33":0,"34":0,"35":0,"36":0,"37":0,"38":0,"39":0,"40":0,"41":0,"42":0,"43":0,"44":0,"45":0,"46":0,"47":0,"48":0,"49":0,"50":0,"51":0,"52":0,"53":0,"54":0,"55":0,"56":0,"57":0,"58":0,"59":0,"60":0,"61":0,"62":0,"63":0,"64":0,"65":0,"66":0,"67":0,"68":0,"69":0,"70":0,"71":0,"72":0,"73":0,"74":0,"75":1,"76":0,"77":0,"78":0,"79":0,"80":0,"81":0,"82":0,"83":0,"84":0,"85":0,"86":0,"87":0,"88":0,"89":0,"90":0,"91":0,"92":0,"93":0,"94":0,"95":0,"96":0,"97":0,"98":0,"99":0,"100":0}

Im Frühjahr 1570 wird in Hörstein die als Hexe angeklagte Witwe Magdalena Hartmann auf dem Scheiterhaufen verbrannt. Nur knapp entgeht ihre kleine Tochter Rosina an diesem Tag dem gleichen Schicksal, als der wütende Mob auch ihren Tod fordert. Das Mädchen wächst fortan ohne es zu wissen beim Mörder ihrer Mutter auf, dem Scharfrichter von Aschaffenburg. Eine abenteuerliche und dramatische Lebensgeschichte führt sie mit einer Hugenottenfamilie zusammen, die kurz vor der Bartholomäusnacht aus Paris nach Aschaffenburg geflüchtet ist. In der Begegnung mit deren Sohn Albert erfüllt sich für Rosina schließlich ihr eigenes Schicksal...

 

Deine Meinung zu »Hexenfeuer«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Buch schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
Schreibe den ersten Kommentar zu diesem Buch.