Die bezaubernde Florentinerin

Erschienen: Januar 2009

Bibliographische Angaben

  • Rowohlt, 2008, Titel: 'The Enchantress of Florence', Originalausgabe

Couch-Wertung:

88

Leser-Wertung

-
Zum Bewerten, einfach Säule klicken.
1 50 100

Zum Bewerten, einfach Säule klicken.

Bitte bestätige - als Deine Wertung.

Gebe bitte nur eine Bewertung pro Buch ab, um die Ergebnisse nicht zu verfälschen. Danke!

0 x 91-100
1 x 81-90
1 x 71-80
0 x 61-70
0 x 51-60
0 x 41-50
0 x 31-40
0 x 21-30
0 x 11-20
0 x 1-10
B:80
V:1
W:{"1":0,"2":0,"3":0,"4":0,"5":0,"6":0,"7":0,"8":0,"9":0,"10":0,"11":0,"12":0,"13":0,"14":0,"15":0,"16":0,"17":0,"18":0,"19":0,"20":0,"21":0,"22":0,"23":0,"24":0,"25":0,"26":0,"27":0,"28":0,"29":0,"30":0,"31":0,"32":0,"33":0,"34":0,"35":0,"36":0,"37":0,"38":0,"39":0,"40":0,"41":0,"42":0,"43":0,"44":0,"45":0,"46":0,"47":0,"48":0,"49":0,"50":0,"51":0,"52":0,"53":0,"54":0,"55":0,"56":0,"57":0,"58":0,"59":0,"60":0,"61":0,"62":0,"63":0,"64":0,"65":0,"66":0,"67":0,"68":0,"69":0,"70":0,"71":0,"72":1,"73":0,"74":0,"75":0,"76":0,"77":0,"78":0,"79":0,"80":0,"81":0,"82":0,"83":0,"84":0,"85":0,"86":0,"87":0,"88":1,"89":0,"90":0,"91":0,"92":0,"93":0,"94":0,"95":0,"96":0,"97":0,"98":0,"99":0,"100":0}
Almut Oetjen
Rushdie verblendet Magie mit Historienerzählungen zu einem faszinierenden Blendwerk über Macht, Lust und Liebe

Buch-Rezension von Almut Oetjen Jun 2009

An den Hof des indischen Herrschers Akbar kommt ein gelbhaariger Europäer. Akbar sieht in ihm bald einen Mann, der ihm gleicht, mit dem er frei und offen sprechen kann. Einen Mann, den er vielleicht als möglichen Erben seinen geliebten, aber nicht für die Nachfolge würdig erachteten Söhnen vorziehen könnte. Jedoch, der Gelbhaarige ist ein Betrüger, Magier und Geschichtenerzähler mit eigenen Absichten.

Die bezaubernde Florentinerin

Die bezaubernde Florentinerin

Deine Meinung zu »Die bezaubernde Florentinerin«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Buch schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
28.12.2010 20:22:40
Mireille

Bloss eine kleine Berichtigung eines Namens in der "Kurzfassung" auf dieser Webseite in folgendem Satz: "Aber in ihrem Zentrum steht stets Argalia, die zauberhafte Florentinerin, schönste Frau der damals bekannten Welt." Sie wird zuerst Qara Köz und dann "Angelica" genannt. Argalia ist "Antonio Argalia" einer der drei Florentiner.

28.12.2010 17:31:57
Mireille

Bloss eine kleine Berichtigung eines Namens in der "Kurzfassung" auf dieser Webseite in folgendem Satz: "Aber in ihrem Zentrum steht stets Argalia, die zauberhafte Florentinerin, schönste Frau der damals bekannten Welt." Sie wird zuerst Qara Köz und dann "Angelica" genannt. Argalia ist "Antonio Argalia" einer der drei Florentiner.

06.09.2009 20:56:14
muprl

Da die HC-Rezension literaturwissenschaftlich in die Tiefe geht, hier nur mal ein ganz profaner Leseeindruck:
Ich habe zwar die Märchen aus 1001 Nacht noch nicht gelesen, aber auch ich musste beim Lesen oft daran denken. Nur ist in der "Bezaubernden Florentinerin" auch das Abendland mit in die Geschichten eingeflassen.
Rushdie schafft es, einen großen historischen Roman zu erzählen, iden er aus vielen kleinen Geschichten zusammensetzt, die immer wieder zum Mogul Akbar nach Indien zurückführen. Der Roman liest sich sehr stimmungsvoll - volle Ladung Orient, würde ich sagen. ;-) Es ist allerdings oft schwierig, den Übergang von einer Geschichte in die andere nachzuvollziehen. Die Chronolgie der Handlung hat mir in der ersten Hälfte doch große Probleme bereitet.
Hinzu kommt, dass die ganzen verschiedenen Geschichten zwar den Vorteil haben, die Zeit der Renaissance mal globaler zu Überblicken, also unter Einbeziehung der Zeit der großen Mogule und der Entdeckung Amerikas, dadurch hatte ich aber beim Lesen auch immer mal wieder das Gefühl von "Namedropping". Machiavelli, die Medici, Kolumbus, Boticelli, Savonarola u.s.w. - Alle tauchen auf.
Nichtsdestotrotz ist "Die bezaubernde Florentinerin" ein wirklich bezauberndes Lesevergnügen, und ein lohnenswert hintergründiges obendrein.
Von mir gibts 85 Pünktchen.

Zeitpunkt.
Menschen, Schicksale und Ereignisse.

Wir schauen auf einen Zeitpunkte unserer Weltgeschichte und nennen Euch passende historische Romane.

mehr erfahren