Die Insel der Göttin

Erschienen: Januar 2000

Bibliographische Angaben

  • Fischer, 1981, Titel: 'The Shepherd Kings', Originalausgabe
Wertung wird geladen

Sie sind eine Dynastie von hervorragenden Waffenschmieden. Die Kunst, Erze zu schmelzen und Metalle zu formen, die die "Kinder des Löwen" meisterlich beherrschen, ist begehrt bei Fürsten und Händlern der alten Welt des Vorderen Orients. Aber von Anbeginn der Zeiten sind die Kinder des Löwen zu einem unruhigen Wanderschicksal verdammt. Ihre Geschichte ist legendär. Sie berichtet von Selbstbehauptung in einer feindlichen Umwelt, von Liebe, Kampf und Verrat. Kirta, ein Meisterschmied wie seine Vorväter, lebt mit seiner Familie in Haran, einer Stadt im Norden Mesopotamiens. Dort ist auch Abrahams Enkel Jakob aus Kanaan um seiner großen Liebe Rahel willen hingezogen. Immer wieder kreuzen sich die Wege von Mitgliedern der beiden Familien. Doch Kirta läßt die Seinen im Stich. Einem inneren Ruf folgend, hat er sich aufgemacht, um das Geheimnis des dunklen Metalls zu ergründen: die Kenntnis von der Gewinnung des Eisens wäre für einen Schmied der Bronzezeit eine Fertigkeit von unschätzbarem Wert. Nach jahrelanger Irrfahrt landet er schließlich auf Kreta, der Insel der Göttin.

 

Die Insel der Göttin

Die Insel der Göttin

Deine Meinung zu »Die Insel der Göttin«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Buch schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
Loading
Loading
Letzte Kommentare:
Loading
Loading

Zeitpunkt.
Menschen, Schicksale und Ereignisse.

Wir schauen auf einen Zeitpunkte unserer Weltgeschichte und nennen Euch passende historische Romane.

mehr erfahren