Die Lichtfänger

Erschienen: Januar 2005

Bibliographische Angaben

  • Piper, 2005, Titel: 'Die Lichtfänger', Originalausgabe

Leser-Wertung

-
Zum Bewerten, einfach Säule klicken.
1 50 100

Zum Bewerten, einfach Säule klicken.

Bitte bestätige - als Deine Wertung.

Gebe bitte nur eine Bewertung pro Buch ab, um die Ergebnisse nicht zu verfälschen. Danke!

1 x 91-100
0 x 81-90
0 x 71-80
0 x 61-70
1 x 51-60
0 x 41-50
0 x 31-40
0 x 21-30
0 x 11-20
0 x 1-10
B:73.5
V:1
W:{"1":0,"2":0,"3":0,"4":0,"5":0,"6":0,"7":0,"8":0,"9":0,"10":0,"11":0,"12":0,"13":0,"14":0,"15":0,"16":0,"17":0,"18":0,"19":0,"20":0,"21":0,"22":0,"23":0,"24":0,"25":0,"26":0,"27":0,"28":0,"29":0,"30":0,"31":0,"32":0,"33":0,"34":0,"35":0,"36":0,"37":0,"38":0,"39":0,"40":0,"41":0,"42":0,"43":0,"44":0,"45":0,"46":0,"47":0,"48":0,"49":0,"50":0,"51":0,"52":1,"53":0,"54":0,"55":0,"56":0,"57":0,"58":0,"59":0,"60":0,"61":0,"62":0,"63":0,"64":0,"65":0,"66":0,"67":0,"68":0,"69":0,"70":0,"71":0,"72":0,"73":0,"74":0,"75":0,"76":0,"77":0,"78":0,"79":0,"80":0,"81":0,"82":0,"83":0,"84":0,"85":0,"86":0,"87":0,"88":0,"89":0,"90":0,"91":0,"92":0,"93":0,"94":0,"95":1,"96":0,"97":0,"98":0,"99":0,"100":0}

Um 1590 hat der Hexenwahn halb Europa erfasst. Der niederländische Theologe Loos will - trotz Lebensgefahr - gegen die Hexenverfolgung protestieren, doch seine Schrift wird konfisziert. Dreihundert Jahre später macht sich ein amerikanischer Historiker auf die Suche nach der Wahrheit.

 

Die Lichtfänger

Die Lichtfänger

Deine Meinung zu »Die Lichtfänger«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Buch schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
23.02.2019 16:26:19
Rob F

Die Lichtfänger ist ein ganz tolles Buch über ein weiteres dunkles Kapitel der Menschheitsgeschichte. Es ist eine gute Idee des Autors gewesen immer abwechselnd über den Historiker George Lincoln Burr und den Hexenprozessen zu erzählen. So schlägt einem die Gewissenlosigkeit und Grausamkeit jener Justiz nicht ganz so aufs Gemüt. Der Roman ist sehr spannend und weil auf Tatsachen beruhend ungeschönt realistisch. Sehr zu empfehlen.

29.10.2014 21:14:48
Barbara Hornauer

Hei - diese Buch ist Kulturgut und sollte ein MUSS für jeden Bürger unseres Kulturkreises sein - auf jeden Fall für jeden der sich ein Verständnis auch für spätere geschichtliche Ereignisse erarbeiten will -Traumatische Ereignisse bewirken Epigenetische Veränderungen und werden so (unbewußt) von Generation zu Generation weitergegeben - (aktuelle Neurologische Forschung !!!!) - also da wird einem vieles verständlich - dazu noch in einer wunderbaren Sprache Geschrieben DANKE -SUPER - da ich dabei bin meine eigene FamilienGeschichte aufzuarbeiten, war dies Buch mir eine Große Hilfe...