Die Schwabenkinder

Erschienen: Januar 2002

Bibliographische Angaben

  • Piper, 2002, Titel: 'Die Schwabenkinder', Originalausgabe

Leser-Wertung

-
Zum Bewerten, einfach Säule klicken.
1 50 100

Zum Bewerten, einfach Säule klicken.

Bitte bestätige - als Deine Wertung.

Gebe bitte nur eine Bewertung pro Buch ab, um die Ergebnisse nicht zu verfälschen. Danke!

1 x 91-100
0 x 81-90
1 x 71-80
0 x 61-70
1 x 51-60
0 x 41-50
0 x 31-40
0 x 21-30
0 x 11-20
0 x 1-10
B:80
V:2
W:{"1":0,"2":0,"3":0,"4":0,"5":0,"6":0,"7":0,"8":0,"9":0,"10":0,"11":0,"12":0,"13":0,"14":0,"15":0,"16":0,"17":0,"18":0,"19":0,"20":0,"21":0,"22":0,"23":0,"24":0,"25":0,"26":0,"27":0,"28":0,"29":0,"30":0,"31":0,"32":0,"33":0,"34":0,"35":0,"36":0,"37":0,"38":0,"39":0,"40":0,"41":0,"42":0,"43":0,"44":0,"45":0,"46":0,"47":0,"48":0,"49":0,"50":0,"51":0,"52":0,"53":0,"54":0,"55":0,"56":0,"57":0,"58":0,"59":0,"60":1,"61":0,"62":0,"63":0,"64":0,"65":0,"66":0,"67":0,"68":0,"69":0,"70":0,"71":0,"72":0,"73":0,"74":0,"75":0,"76":0,"77":0,"78":0,"79":0,"80":1,"81":0,"82":0,"83":0,"84":0,"85":0,"86":0,"87":0,"88":0,"89":0,"90":0,"91":0,"92":0,"93":0,"94":0,"95":0,"96":0,"97":0,"98":0,"99":0,"100":1}

Ende des 19. Jahrhunderts: Bitterarm sind die Menschen im Bregenzerwald. Die unverschuldet in Not geratene Bauernfamilie Meser beschließt, ihren neunjährigen Sohn Kaspanaze auf den Kindermarkt nach Ravensburg zu schicken, wo er von einem grausamen Bauern ersteigert wird. Doch schon bald erträgt er dieses Leben nicht mehr und läuft davon. Eine abenteuerliche Flucht beginnt...

Jahrhunderte lang zogen viele "Schwabenkinder" wie Kaspanaze jedes Frühjahr über die schneebedeckten Alpen nach Oberschwaben, um dem Hunger zu entkommen.

 

Die Schwabenkinder

Die Schwabenkinder

Deine Meinung zu »Die Schwabenkinder«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Buch schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
22.08.2011 10:52:59
maupe

Das Schicksal hat Kaspanaze sicher besonders schlimm erwischt, doch die Geschichte steht ja für die Schwabenkinder (auch wenn sie gar nicht nur von dort kamen) insgesamt.

Ein schauerlicher Gedanke wenn man liest, wie es diesen Kindern erging und was sie erlebten und auf sich nehmen mussten um ihren Familien ein Zubrot zu ermöglichen. Mit neun Jahren war Kaspananze nicht mal der jüngste.

Schön zu lesen, empfehlenswert.

05.07.2010 09:15:21
Eileen

ich habe den film "schwabenkinder" mit 9 Jahren zusammen mit meiner Oma gesehen. Das war das erste mal, das ich mit dem Thema Kinderarbeit in Berührung kam. Jetzt -mit 16- mache ich eine Prüfung über Kinderarbeit und habe dazu auch das Buch gelesen. Ich muss sagen, dass ich die erten 50 Seiten sehr langwierig finde, das Buche aber dann einmalig spitze wird. Es ist so einfach geschrieben und hat trotzdem so viel Emotion. Ein super Buch !!

08.12.2008 18:44:27
Isabella

Dieses Buch ist wirklich fantastisch! Ich lese sehr viel, aber die meisten Bücher haben nicht so viel Hintergrund wie dieses, obwohl es sehr einfach gehalten ist! Ich empfehle es wirklich jedem weiter, selbst wenn man nicht so eine "Leseratte" ist, denn es ist, wie schon gesagt, einfach gehalten, ist aber troztdem ein hervorragendes Buch.

Viel Spaß!

Zeitpunkt.
Menschen, Schicksale und Ereignisse.

Wir schauen auf einen Zeitpunkte unserer Weltgeschichte und nennen Euch passende historische Romane.

mehr erfahren