Orlando furioso

Erschienen: Januar 2002

Bibliographische Angaben

  • Rütten und Loening, 2002, Titel: 'Orlando furioso', Originalausgabe
Wertung wird geladen

Ein unterhaltsames Epos der Weltliteratur

"Orlando furioso" oder "Der rasende Roland" von Ludovico Ariosto gilt seit fünfhundert Jahren als literarisches Meisterwerk - ein Roman voller phantastischer Szenen und erotischer Abenteuer. Shakespeare, Goethe und selbst Tolkien ließen sich von ihm beeinflussen. Der Autor hat diesen Stoff für unsere Zeit neu erzählt. Mit großer Kunstfertigkeit führt er in den Kosmos der Magie und Minne. Orlando, der erste Ritter Karls des Großen, wird zum stolzen und zugleich tragischen Helden der Liebe.

 

Orlando furioso

Orlando furioso

Deine Meinung zu »Orlando furioso«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Buch schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
Loading
Loading
Letzte Kommentare:
Loading
Loading

Zeitpunkt.
Menschen, Schicksale und Ereignisse.

Wir schauen auf einen Zeitpunkte unserer Weltgeschichte und nennen Euch passende historische Romane.

mehr erfahren