Die Abbatissa

Erschienen: Januar 2008

Bibliographische Angaben

  • Rowohlt, 2008, Titel: 'Die Abbatissa', Originalausgabe
Wertung wird geladen

Die kleine Imma ist erst acht, als sie im Kloster von Trier als Findelkind aufgenommen wird. Schnell wird ihre außerordentliche Begabung im Schreiben und Malen entdeckt, so dass Imma bald die Äbtissin Ada auf allen ihren Reisen begleitet. Doch die Novizin sehnt sich stets nach der klösterlichen Geborgenheit. Als sie schließlich ihr Gelübde ablegen will, um Nonne zu werden, verweigert Ada ihre Zustimmung. Welches Geheimnis verbirgt sich hinter Immas Herkunft?

 

Die Abbatissa

Die Abbatissa

Deine Meinung zu »Die Abbatissa«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Buch schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
Loading
Loading
Letzte Kommentare:
Loading
Loading

Zeitpunkt.
Menschen, Schicksale und Ereignisse.

Wir schauen auf einen Zeitpunkte unserer Weltgeschichte und nennen Euch passende historische Romane.

mehr erfahren