Der Krüppelmacher

Erschienen: Januar 2008

Bibliographische Angaben

  • , 2008, Titel: 'Der Krüppelmacher', Originalausgabe
Wertung wird geladen

Eine Patrizierin, ein Bettelmadchen und ein Apotheker geraten in die dunklen Machenschaften der Kölner Unterwelt: Im mittelalterlichen Köln des Jahres 1396 tobt ein Streit zwischen den Zünften und den Patriziern. Inmitten der Unruhen versuchen drei ganz unterschiedliche Menschen ihr Schicksal zu meistern: Der erfolglose Apotheker Matthaus Arnolds, der ein Doppelleben fuhrt und als skrupelloser Krüppelmacher sein Geld verdient, die junge Patrizierwitwe Judith, die sich plötzlich mit der dunklen Vergangenheit ihres verstorbenen Mannes konfrontiert sieht, und das entstellte Bettelmadchen Liza, das sich ihrem brutalen Zuhälter widersetzt und deshalb um ihr Leben bangen muss. Ein Zufall fuhrt die drei zusammen und schon bald wird die Begegnung ihr Leben vollkommen verändern ...

 

Der Krüppelmacher

Der Krüppelmacher

Deine Meinung zu »Der Krüppelmacher«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Buch schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
Loading
Loading
Letzte Kommentare:
Loading
Loading

Zeitpunkt.
Menschen, Schicksale und Ereignisse.

Wir schauen auf einen Zeitpunkte unserer Weltgeschichte und nennen Euch passende historische Romane.

mehr erfahren