Ehrbare Händler

Erschienen: Januar 2008

Bibliographische Angaben

  • kbv, 2008, Titel: 'Ehrbare Händler', Originalausgabe

Leser-Wertung

-
Zum Bewerten, einfach Säule klicken.
1 50 100

Zum Bewerten, einfach Säule klicken.

Bitte bestätige - als Deine Wertung.

Gebe bitte nur eine Bewertung pro Buch ab, um die Ergebnisse nicht zu verfälschen. Danke!

0 x 91-100
1 x 81-90
0 x 71-80
0 x 61-70
0 x 51-60
0 x 41-50
0 x 31-40
0 x 21-30
0 x 11-20
0 x 1-10
B:82
V:0
W:{"1":0,"2":0,"3":0,"4":0,"5":0,"6":0,"7":0,"8":0,"9":0,"10":0,"11":0,"12":0,"13":0,"14":0,"15":0,"16":0,"17":0,"18":0,"19":0,"20":0,"21":0,"22":0,"23":0,"24":0,"25":0,"26":0,"27":0,"28":0,"29":0,"30":0,"31":0,"32":0,"33":0,"34":0,"35":0,"36":0,"37":0,"38":0,"39":0,"40":0,"41":0,"42":0,"43":0,"44":0,"45":0,"46":0,"47":0,"48":0,"49":0,"50":0,"51":0,"52":0,"53":0,"54":0,"55":0,"56":0,"57":0,"58":0,"59":0,"60":0,"61":0,"62":0,"63":0,"64":0,"65":0,"66":0,"67":0,"68":0,"69":0,"70":0,"71":0,"72":0,"73":0,"74":0,"75":0,"76":0,"77":0,"78":0,"79":0,"80":0,"81":0,"82":1,"83":0,"84":0,"85":0,"86":0,"87":0,"88":0,"89":0,"90":0,"91":0,"92":0,"93":0,"94":0,"95":0,"96":0,"97":0,"98":0,"99":0,"100":0}

Der geachtete Händler Bode wird erhängt aufgefunden. Handelt es sich bei seinem Ableben wirklich um einen Selbstmord? Die Familie und die Gilde der Mindener Händler widersprechen dem mit aller Vehemenz. Solch einen schändlichen und unehrenhaften Tod können und wollen sie nicht akzeptieren. Andere Stimmen sprechen von hinterhältigem Mord. Von Vergeltung wegen geplatzter Geschäfte und von enttäuschten Kaufleuten in den großen Hansestädten ist die Rede. Und immer wieder taucht die Frage auf, wie viel das Geschäft des toten Händlers nun tatsächlich wert ist. Sind die Schulden wahrhaftig so hoch, wie einige behaupten? Hinter der Fassade der ehrbaren Händler wird schnell ein Gespinst aus Neid, Habsucht und Lügen erkennbar. Um das Rätsel zu lösen, werden auf Empfehlung des Mindener Bischofs Otto die Nonne Agnes aus dem Kloster Möllenbeck, und Ludolf, der Sohn des Stiftsverwalters, geholt. Schon einmal ist es den beiden auf unkonventionelle Art und Weise gelungen, einen Kriminalfall zu lösen. Wird ihnen dies ein zweites Mal gelingen?

 

Ehrbare Händler

Ehrbare Händler

Deine Meinung zu »Ehrbare Händler«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Buch schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
20.08.2008 14:44:13
Melanie Kowalik

Wieder ein Volltreffer! Ich finde den zweiten Band noch spannender und interessanter als den ersten. Wieder wird man in das geheimnisvolle Geschehen des Mittelalters zurückversetzt. Und natürlich zanken sich die beiden Hauptpersonen Agnes und Ludolf abermals. Das Buch ist spannend bis zur völlig überraschenden aber sehr plausiblen Auflösung. Ein Genuss für alle Krimi- und Mittelalterfans, und ein Muss für alle heimatverbundenen Leute in und um Minden.

Zeitpunkt.
Menschen, Schicksale und Ereignisse.

Wir schauen auf einen Zeitpunkte unserer Weltgeschichte und nennen Euch passende historische Romane.

mehr erfahren