Goya oder der arge Weg der Erkenntnis

Erschienen: Januar 1951

Bibliographische Angaben

  • , 1951, Titel: 'Goya oder der arge Weg der Erkenntnis', Originalausgabe
Wertung wird geladen

Der spanischen Inquisition sind die "Caprichos" des Malers Francisco de Goya überbracht worden. Es scheint eine Frage der Zeit, bis das Heilige Tribunal den Ketzer und sein Werk vernichten wird. Aber die kühne, eigenwillige Kunst Goyas triumphiert über den Geist klerikaler Willkür.

Goya oder der arge Weg der Erkenntnis

Goya oder der arge Weg der Erkenntnis

Deine Meinung zu »Goya oder der arge Weg der Erkenntnis«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Buch schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
Loading
Loading
Letzte Kommentare:
Loading
Loading

Zeitpunkt.
Menschen, Schicksale und Ereignisse.

Wir schauen auf einen Zeitpunkte unserer Weltgeschichte und nennen Euch passende historische Romane.

mehr erfahren