Die profanen Stunden des Glücks

  • Kiepenheuer & Witsch
  • Erschienen: Januar 1996
  • Kiepenheuer & Witsch, 1996, Titel: 'Die profanen Stunden des Glücks', Originalausgabe
Die profanen Stunden des Glücks
Die profanen Stunden des Glücks
Wertung wird geladen

Der Roman erzählt die Geschichte der Sophie von La Roche, der "Großmutter der Brentanos", die in den 1770ern den ersten Frauenroman in Deutschland schrieb. Klug, detailreich, voller Menschenkenntnis und Spott für den damaligen Literaturbetrieb ersteht die Welt einer bedeutenden Frau.

Die profanen Stunden des Glücks

Renate Feyl, Kiepenheuer & Witsch

Die profanen Stunden des Glücks

Ähnliche Bücher:

Deine Meinung zu »Die profanen Stunden des Glücks«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Buch schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
Loading
Loading
Letzte Kommentare:
Loading
Loading

Zeitpunkt.
Menschen, Schicksale und Ereignisse.

Wir schauen auf einen Zeitpunkte unserer Weltgeschichte und nennen Euch passende historische Romane.

mehr erfahren