Der Austernmörder

Erschienen: Januar 2006

Bibliographische Angaben

  • Droemer-Knaur, 2006, Titel: 'Der Austernmörder', Originalausgabe

Couch-Wertung:

80

Leser-Wertung

-
Zum Bewerten, einfach Säule klicken.
1 50 100

Zum Bewerten, einfach Säule klicken.

Bitte bestätige - als Deine Wertung.

Gebe bitte nur eine Bewertung pro Buch ab, um die Ergebnisse nicht zu verfälschen. Danke!

0 x 91-100
1 x 81-90
0 x 71-80
0 x 61-70
0 x 51-60
0 x 41-50
0 x 31-40
0 x 21-30
0 x 11-20
0 x 1-10
B:86
V:0
W:{"1":0,"2":0,"3":0,"4":0,"5":0,"6":0,"7":0,"8":0,"9":0,"10":0,"11":0,"12":0,"13":0,"14":0,"15":0,"16":0,"17":0,"18":0,"19":0,"20":0,"21":0,"22":0,"23":0,"24":0,"25":0,"26":0,"27":0,"28":0,"29":0,"30":0,"31":0,"32":0,"33":0,"34":0,"35":0,"36":0,"37":0,"38":0,"39":0,"40":0,"41":0,"42":0,"43":0,"44":0,"45":0,"46":0,"47":0,"48":0,"49":0,"50":0,"51":0,"52":0,"53":0,"54":0,"55":0,"56":0,"57":0,"58":0,"59":0,"60":0,"61":0,"62":0,"63":0,"64":0,"65":0,"66":0,"67":0,"68":0,"69":0,"70":0,"71":0,"72":0,"73":0,"74":0,"75":0,"76":0,"77":0,"78":0,"79":0,"80":0,"81":0,"82":0,"83":0,"84":0,"85":0,"86":1,"87":0,"88":0,"89":0,"90":0,"91":0,"92":0,"93":0,"94":0,"95":0,"96":0,"97":0,"98":0,"99":0,"100":0}
Dirk Jaehner
Erfindung und Wahrheit ...

Buch-Rezension von Dirk Jaehner Dez 2007

In ihrem zweiten Roman um den Husumer Wasserbauinspektor Söhnke Hansen kehrt Kari Köster-Lösche zu ihren Wurzeln zurück: Die studierte Biologin kann aus ihrem alten Fach berichten und über Austern erzählen. Die Geschichte dreht sich um die Austernzucht, die um die Wende vom 19. zum 20. Jahrhundert in der Deutschen Bucht noch einige Bedeutung besaß, deren Ende aber schon abzusehen war: In den 1920er-Jahren starben die heimischen Austern wegen Überfischung endgültig aus.

Der Austernmörder

Der Austernmörder

Deine Meinung zu »Der Austernmörder«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Buch schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
31.08.2010 12:32:05
Andreas Thomas

Zweites Buch und als Fortsetzung auf den ersten Titel aufsetzend. Man lernt wieder einen neuen Fall kennen und freut sich über alte Bekannte aus "Mit der Flut kam der Tod". Ebenfalls ein kurzweiliges Buch mit Handlung zwischen der Tiede. Wieder während eines Nordseeurlaubes gekauft und seitenweise verschlungen. Freue mich auf das nächste Buch.....und dies nicht nur wegen des Urlaubes.