Tanja Mikschi

Die Autorin Tanka Mikschi wurde 1966 in Offenbach am Main geboren und ist von Beruf Sozialpädagogin. Seit 1995 engagiert sie sich in ihrem Fach für Kinder und Jugendliche in problematischen Lebenssituationen.

Privat interessiert sie sich schon seit Jugendjahren für die Menschheitsgeschichte unter kulturhistorischen und soziologischen Aspekten. Ein besonderer Schwerpunkt liegt hierbei bei den Urvölkern des Amerikanischen Kontinents, die wir gemeinhin als Indianer bezeichnen, vom Norden Kanadas bis zu den Subtropen Südamerikas. Sie hat zahlreiche Reisen dorthin unternommen, die ihr einen Einblick in die unterschiedlichen indianischen Kulturen gewährt haben.

2015 erschien ihr Debütroman Auf den Pfaden des Luchses, in dem sie zahlreiche Erlebnisse und Kenntnisse verarbeitet hat.

Historische Romane von Tanja Mikschi: