Sean Thomas Russell

Der kanadische Autor Sean Thomas Russell wurde 1952 in Toronto geboren. Seine Familie zog in den Umkreis der Stadt, als er drei Jahre alt war, und lebte dort auf einem Hof in der Nähe des Ontariosees, was auch seine Liebe zum Wasser begründete. Als er zehn Jahre alt war, beschloss er, Schriftsteller zu werden. Durch die Lektüre des Herrn der Ringe von J. R. R. Tolkien wurde er vom Fantasy-Genre gepackt.

Nach seinem Studium ging er nach Vancouver und veröffentlichte seinen ersten Fantasy-Roman The Initiate Brother im Jahr 1991. Im Jahr 2007 erschien sein erster historischer Roman Under Enemy Colours (dt. Unter feindlicher Flagge), der im Mai 2011 auf deutsch erscheint. Es ist der erste Roman einer Reihe um dir fiktive Fregatte HMS Themis und ihren Helden Charles Heyden, von der bereits ein zweiter auf englisch erschienen ist.

Sean Thomas Russell veröffentlicht auch unter dem Namen Sean Russell und bezeichnet Geschichte als eines seiner Hobbys, er sammelt alte Yacht- und Segelbücher, läuft gerne Ski, segelt und reist. Er lebt mit seiner Frau und seinem Sohn zwei Minuten Fußweg vom Strand entfernt auf Vancouver Island.

Historische Romane von Sean Thomas Russell:

  • Memoirs of a Bow Street Runner: (mit Ian Dennis unter dem Pseudonym T. F. Banks)
  • (2001) The Thief Taker
  • (2003) The Emperor´s Assassin

Weitere Romane von Sean Thomas Russell:

  • Initiate Brother:
  • (1991) The Initiate Brother
  • (1992) Gatherer if Clouds
  • Moontide and Magic Rise:
  • (1995) World Without End
  • (1996) Sea Without a Shore
  • The River into Darkness: (Prequels zu Moontide and Magic Rise)
  • (1997) Beneath the Vaulted Hills
  • (1998) The Compass of the Soul
  • (1998) The River into Darkness (Teile 1 und 2 zusammengefasst)
  • Swan´s War:
  • (2001) The One Kingdom
  • (2003) The Isle of Battle
  • (2005) The Shadow Roads

Mehr über Sean Thomas Russell: