Die Frauen von London von Sarah Waters

Buchvorstellung

Die Frauen von London von Sarah Waters

Originalausgabe erschienen 2006unter dem Titel „The Night Watch“,deutsche Ausgabe erstmals 2007, 502 Seiten.ISBN 3378006722.Übersetzung ins Deutsche von Andrea Voss.

»Die Frauen von London« kaufen oder zum Merkzettel hinzufügen

bestellen bei amazon

in mein Bücherregal

Kurzgefasst:

London 1947: Viv und Helen arbeiten in einer Partnervermittlungsagentur. Julia kann sich wieder dem Bücherschreiben widmen. Auch Vivs Bruder Duncan, der während des Krieges im Gefängnis saß, scheint seinen Platz im Leben zu finden. Nur Kay, die in den Bombennächten einen Krankenwagen fuhr und bewundernswerten Mut bewies, hat mit ihrer Liebe auch ihre Aufgabe verloren. Der Alltag der fünf jungen Londoner war bestimmt von der täglichen Angst ums Überleben. So ließen sie sich auf verbotene Liaisons und sexuelle Abenteuer ein. Liebe, Leidenschaft und Verrat von damals wirken fort bis in ihre Gegenwart. Wir lieben nie die Personen, die wir lieben sollten...

Ihre Meinung zu »Sarah Waters: Die Frauen von London«

Ihr Kommentar zu Die Frauen von London

Hinweis: Fragen nach einem fertigen Referat, einer Inhaltsangabe oder Zusammenfassung werden gelöscht.