Rebecca Mascull

Die englische Schriftstellerin Rebecca Mascull wurde 1973 geboren und arbeitete als Lehrerin, bevor sie sich entschloss, von ihrer zweiten Profession zu leben. Sie studierte Schreiben am der Universität Sheffield Hallam.

Bislang hat sie zwei historische Romane veröffentlicht, von denen der erste The Visitors (dt. Die sieben Sinne der Adeliza Golding) 2014 erschien.

Rebecca Mascull lebt mit ihrem Mann und ihrer Tochter Poppy an der Küste im Osten Englands in der Nähe von Grimsby.

Historische Romane von Rebecca Mascull: