Norah Sanders

Norah Sanders wurde Mitte der sechziger Jahre in der Nähe von Hamburg geboren. Nach ihrer Ausbildung im Raum Frankfurt begann sie ihre Karriere im Finanzwesen. Diese setzte sie in München fort, nachdem sie während einer ihrer abenteuerlichen Reisen ihren späteren Lebenspartner kennengelernt hatte und ihrer großen Liebe in den Süden gefolgt war.

Sie arbeitete viele Jahre in deutschen und internationalen Banken und war an deren Gründung, Aufbau oder Umstrukturierung unter anderem als Personalmanagerin oder Projektmanagerin beteiligt.

Norah Sanders ist für ihre Romane häufig auf Reisen, manchmal wochenlang. Die amerikanisch-kanadische Westküste kennt sie ebenso wie Hawaii, Tahiti oder Neuseeland, und ihre Lieblingsstädte sind Vancouver und San Francisco.

Mit Im Herzen der Wildnis startete sie 2012 eine Reihe von historischen Romanen, die alle in Nordamerika spielen werden.

Norah Sanders lebt in München, wo sie an ihrem nächsten Roman arbeitet.

Historische Romane von Norah Sanders:

Mehr über Norah Sanders: