Marion Harder-Merkelbach

Die Autorin Dr. Marion Harder-Merkelbach wurde 1964 in Kempten im Allgäu geboren und war während ihrer Schulzeit ein Jahr als Austauschschülerin im südlichen Afrika, bevor sie 1983 ihr Abitur machte. Von 1984 bis 1991 studierte sie Kunstgeschichte, Italienisch und Archäologie in Florenz, Freiburg und Rom und schloss dies mit der Promotion ab.

Seit 1992 arbeitet sie als freie Kunsthistorikerin, Autorin und auch als Herausgeberin, unter anderem für das Kulturamt in Überlingen. Zu ihrer freien journalistischen Tätigkeit gehören Beiträge für die Badische Zeitung, das FAZ Magazin, den Südkurier und weiteren Zeitungen und Zeitschriften. Sie ist auch freie Redakteurin beim K.G. Saur Verlag, Redaktion Allgemeines Künstlerlexikon.

Zu ihren weitere Publikationen gehören Fachbücher und Aufsätze in weiteren Fachbüchern und Fachzeitschriften zu verschiedenen Themen. Im Jahr 2008 erschien ihr historischer Roman Der Medicus vom Bodensee, zu dem sie derzeit an einer Fortsetzung arbeitet.

Marion Merkelbach lebt mit ihrem Mann und ihren beiden Kindern in Überlingen und ist seit 2011 Mitglied bei Quo Vadis, dem Autorenkreis historischer Roman.

Historische Romane von Marion Merkelbach:

Weitere Romane von Marion Merkelbach:

  • (2012) Hammamegageil! Ein Familientrip durch Namibia

Mehr über Marion Merkelbach: