Maria R. Bordihn

Die Autorin Maria Rangecroft Bordihn ist ostpreußischer Abstammung und wurde in Südafrika geboren. In ihrer Kindheit bereiste sie mir ihren Eltern die Welt, was ihr von früh auf die faszinierende kulturelle Vielfalt der Menschen zeigte. Diese Reiselust trug sie mit bis in ihre Erwachsenenzeit und lebte in mehreren Ländern auf drei Kontinenten. Zudem studierte sie Geschichte an der Universität von Johannesburg.

Nach Tätigkeiten im diplomatischen Dienst, der Immobilienbranche, dem Eisenerzhandel und in der Modeindustrie widmete sie sich der Schriftstellerei und veröffentlichte 2005 ihren ersten historischen Roman The Falcon of Palermo (dt. Der Falke von Palermo). Der Roman schildert das Leben von Friedrich II. von Hohenstaufen und wurde bereits ein Bestseller, der in mehrere Sprachen übersetzt wurde.

Maria R. Bordihn lebt in Genf in der Schweiz und spricht fünf europäische Sprachen fließend und arbeitet an ihren nächsten Romanen.

Historsiche Romane von Maria R. Bordihn:

Mehr über Maria R. Bordihn: