Kerstin Stojanov

Die Autorin Kerstin Stojanov wurde 1977 in Aschaffenburg geboren und arbeitete nach ihrer Ausbildung einige Jahre in einer Anwaltskanzlei, ehe sie sich in den Erziehungsurlaub verabschiedete.

Während dieser Zeit entdeckte sie ihre Liebe zum Schreiben wieder, und so entstand 2009 die Idee zu ihrem Debütroman Herzblut, der 2011 bei RegioKom erschien.

Kerstin Stojanov lebt mit ihrer Familie seit 2001 in Haibach, wo auch ihr erster Roman spielt. Die Fortsetzung Die Stunde der Eule erschien im Herbst 2013.

Historische Romane von Kerstin Stojanov: